Psychologischer Berater bei Impulse

  • Einträge
    42
  • Kommentare
    274
  • Aufrufe
    1.058

Fazit Dezember

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

80 Aufrufe

Für den letzten Monat steht noch mein Rückblick aus, für den ich mir jetzt etwas Zeit genommen habe.

Rein von den Lernzeiten her ist mir gegenüber dem November immerhin ein kleiner Anstieg gelungen um 2,5 Stunden von 7 auf 9,5 Stunden. Viel wichtiger ist aber auch, dass ich diese Zeit besser nutzen konnte, um schneller voran zu kommen. Dazu hat ganz wesentlich meine veränderte Vorgehensweise beigetragen, keine separaten Zusammenfassungen mehr zu erstellen, sondern das Heft "nur" 2x durchzuarbeiten und viele Markierungen, Notizen und ganz knappe Zusammenfassungen direkt im Skript vorzunehmen. Das werde ich erstmal so beibehalten, auch wenn ich mir vorstellen kann, zu manchen Themen separate Übersichten zu erstellen.

Eine ganz wichtige Entscheidung im Dezember war es, dass Psychologie-Fernstudium in Hagen zu beenden, mich ganz auf den Impulse-Kurs zu konzentrieren und mal zu beobachten, was die PFH als Psychologie-Bachelor anbieten wird. Das Gefühl in Hagen, dort eh nicht durchzukommen und mich nicht recht wohlzufühlen, hatte mich enorm gebremst. Aktuell mache ich fast täglich etwas für die Weiterbildung und ich bin mit Spaß dabei und vermisse es daher auch nicht, wenn ich dadurch manchmal zu anderen privaten Aktivitäten nicht komme.

Mein Ziel ist es auf jeden Fall, die Lernzeit weiter zu steigern, um möglichst schnell mit dem Kurs voran zu kommen und den Rückstand an Heften bald aufzuholen. Ich sehe mich da auf einem guten Weg.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Das Gefühl in Hagen, dort eh nicht durchzukommen und mich nicht recht wohlzufühlen, hatte mich enorm gebremst.

Das finde ich eine enorme Erkenntnis. Passiert mir allerdings auch immer wieder, dass mich eine Sache bremst und mich damit von anderen Dingen abhält, obwohl das eine nicht zwangsläufig was mit dem anderen zu tun hat.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich mache auch meist Notizen im Skript drin anstatt extra Zusammenfassungen zu verfassen. Die OU-Ordner sind dafür sogar extra gut gedruckt, mit breitem Rand. Zusammenfassungen schreibe ich nur bei sehr komplexen Texten, um durch das selber formulieren das Verständnis zu vergrössern.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

@TomSon: Die (gefühlte) Verbindung war insofern vorhanden, dass ich, wenn ich etwas für den Kurs getan habe immer ein schlechtes Gewissen hatte, das ich ja eigentlich (auch) etwas für die FernUni Hagen tun müsste und mich mit dem Kurs ja nur davon ablenken würde.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?