Blogsinn Fernstudium

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    294
  • Kommentare
    1.442
  • Aufrufe
    5.046

Schwammige Zukunft

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
m.e.l.l.a

34 Aufrufe

Letzte Woche habe ich nebenbei erfahren, dass wir Key User nächstes Jahr die Samstage im März und April arbeiten dürfen. Genau stehts aber noch nicht fest, und schon gar nicht ob immer alle da sein müssen. Das bedeutet für mich, dass ich fürs nächste Semester nichts fest planen kann. Nach heutigem Stand werde ich versuchen, so viel wie möglich zu machen und die Entscheidungen, welche Prüfungen ich schreibe, erst kurzfristig zu treffen. Ich rechne lieber mal damit, nicht viel lernen zu können und nicht alle Prüfungen schreiben zu können. Vielleicht läufts ja wider Erwarten besser, aber das wäre dann Zubrot. Demnach werde ich wohl fünf Semester fürs Grundstudium brauchen. Hoffentlich gibts in den nächsten Wochen noch konkretere Aussagen zur Planung der SAP-Einführung. Leider wird das Thema mit der Einführung im April bei Weitem nicht erledigt sein, da einige Themen erst ab Mai angepackt werden. Ich kann im Moment überhaupt noch nicht einschätzen, was das für mich bedeuten wird.

Ansonsten würde ich mich freuen, so langsam ein Ergebnis der MUP-Prüfung zu erfahren und starte diese Woche in die Endphase der Prüfungsvorbereitungen für Fertigungstechnik und Mathe. FER ist super-interessant, aber leider auch viele Details zu zig Verfahren. Mathe seh ich im Moment relativ entspannt. Werde ab dem nächsten Wochenende alle drei, vier Tage eine alte Klausur bearbeiten und dann sollte das funktionieren. Nach den beiden Prüfungen steht dann vor Weihnachten noch die PL in Jahresabschluss an. Aber das ist im Moment noch nicht Prio1.

Heute hab ich mir diesen Freitag und zwei Tage in der übernächsten Woche frei genommen. Hab noch 15 Tage Urlaub dieses Jahr und das ist vor den beiden Prüfungen nicht unpraktisch. Morgen also nochmal ein langer Arbeitstag und dann ein langes Wochenende.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Das klingt ja nicht wirklich toll ... vor allem beginnen im April ja doch schon die Prüfungen.

Naja ... als Fernstudent ist man eben mit einem von beiden immer Spielball des anderen.

Im übrigen gefällt mir die Kategorie... nützt ja nix ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Michael Knight

Geschrieben

Kannst Du denn nicht wenigstens bei Klausuren nach einer Ausnahmegenehmigung fragen ?

FER gefällt Dir ?? Für mich war das eine Qual! Ein Kommilitone von mir hat sich mal die Mühe gemacht, die Verfahren zu zählen. Wenn Du alle Unter-unterverfahren mitzählst, sind es ~100 !! Und ja, alle sind klausurrelevant. Aber Interesse ist natürlich eine gute Grundvoraussetzung :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, ich finde FER schon gut, aber vor der Prüfung grauts mir schon ein bißchen. Ist halt wahnsinnig viel Stoff, man kann viel Glück haben mit der Prüfung, aber genauso auch viel Pech...

Eine Entscheidung wegen Ausnahmegenehmigung möchte zum jetzigen Zeitpunkt keiner treffen, das ist wirklich schwierig, weil keiner weiß wie es wirklich wird. Ich hätte im März schon ne Prüfung und dann natürlich auch im April...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?