Blog kululu

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    50
  • Kommentare
    90
  • Aufrufe
    705

Prüfungen, Klausuren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kululu

50 Aufrufe

Letzte Woche habe ich leider nicht so viel geschafft... Vielleicht 3 oder 4 Stunden... Ich habe einfach gemerkt, dass meine Akkus leer waren und ich ein paar Tage Pause brauchte.

Derzeit läuft es ganz gut. Am Telekolleg dürfte ich mit Deutsch und Englisch gut hin kommen, Mathe dürfte auch klappen, damit beschäftige ich mich ja schon intensiv. Sozialkunde werde ich wohl erst anfangen, wenn ich alle anderen Prüfungen rum habe. Wenn ich die Prüfungen hinter mir habe kommt eine Physikprüfung im Juli und im späten Herbst noch 2x Deutsch und 2x Wirtschaft. Mathe ist dann erst wieder 2014 fällig. Ganz aus den Augen verlieren will ich Mathe nicht, lieber in kleinen Schritten alles quer Beet wiederholen.

Beim Studium beschäftige ich mich momentan verstärkt mit Propädeutikum. Aber da bin ich auch guter Dinge. Vor Studienbeginn habe ich aus Spaß mal eine Klausur gemacht und hatte schon fast die erforderliche Punktzahl und das ohne einen Strich zu machen, sprich diverse Fragen zu Begriffen konnte ich nicht beantworten. Das wird dann wohl zu schaffen sein.

BGB I werde ich jetzt gar die Skripte aufarbeiten, auch das ist nicht mehr so viel. Und dann heißt es üben, üben, üben. Alte Klausuren, unter Echtzeit und an Übungsaufgaben was ich nur so finden kann. Ich habe mir jetzt auch Unterlagen zum Gutachtensstil angeschafft, den muss ich besonders üben. Habe in der Buchhandlung ein ganz tolles Buch bekommen. Da sind viele Aufgaben zum BGB AT drin und dann wird genauestens erklärt, wie man ein Lösungsschema aufbaut und es werden Formulierungsvorschläge für jeden Fall gebracht. Das ist für mich, die noch am Gutachtensstil feilen muss, genau das richtige Buch. Und das gute daran ist, dass es die Bücher auch fürs Schuldrecht gibt. Da sehen die Erwartungen für BGB II dann gleich rosiger aus.

Ich habe mir vorgenommen, das ich im nächsten Semester zu möglichst vielen Mentoriaten fahren will. Verfassungsrecht ist in diesem Semester immer recht günstig gefallen.

Fazit: 2 Monate durchhalten und ordentlich lernen. Dann steht den ganzen Sommer über nur eine einzige Prüfung an. Lernabende auf der Terrasse ich komme!!!! :-)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?