Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    6.521

Block 3 fertig gelesen / TMA05 - Konzept

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rumpelstilz

37 Aufrufe

Heute konnte ich tatsächlich die Unterlagen für Block 3 (Thema Sprachentwicklung und die damit verbundenen möglichen Probleme), fertig lesen.

Ich kann diesen Block prüfungsrelevant machen, indem ich die TMA05, also die 5.Hausarbeit darüber schreibe. Dort steht ein Sprachthema und ein anders, das sich auf Block 4 bezieht, zur Auswahl.

Meine Absicht ist nun, dass ich in dieser Woche, soweit ich dazu komme, ein Konzept für diese Arbeit entwerfe. Dann sollte absehbar sein, ob ich das Ganze vertieft genug studiert habe, um eine sinnvolle Arbeit zu schreiben. Meine Idee wäre dann, diese "nebenbei" weiter zu verfolgen und somit für den Sommer etwas Druck rauszunehmen. Diese TMA05 ist im Juli fällig. Von Mitte Juli bis Anfang September hätte ich nämlich sonst zwei Hausarbeiten und eine Abschlussarbeit zu schreiben und wir haben da auch noch zwei Wochen lang unsere Familienferien und ausserdem sind die Kinder daheim wegen Somme ferien.

TMA03 und TMA04, die noch davor kommen, betreffen eine small-scale Study, die wir entwerfen, vorbereiten und durchführen. TMA03 ist der Vorschlag und das Konzept, TMA04 die Dokumentation. Damit kann ich aber erst anfangen, wenn wir die Tutorien dazu hatten.

Erstmals wird mein Plan rechts in der Sidebar nicht mehr schön Schritt für Schritt von oben nach unten erst schwarz, dann gelb, dann orange, dann grün...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Durch dein Blog wird mir immer wieder bewusst, woran ich in meinem Präsensstudium vor 10 Jahren gescheitert bin. Es reicht nicht aus, sich für einen Studiengang zu interessieren, man muss auch mit der Methodik klar kommen. Damals wusste ich es nicht besser, 10 Jahre später glücklicherweise schon! :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?