Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    176
  • Kommentare
    527
  • Aufrufe
    5.337

Udacity vs Akad

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
eisenbahner

75 Aufrufe

Hallo

Wie man der Sidebar entnehmen kann, befasse ich mich immer noch mit meinen beiden Udacity-Kursen.

Selbstverständlich bin ich auch noch bei Software (SWE ) und Führung(FG). Diese Woche lag der Fokus aber auf meinen Mindmaps von FG und SWE . Bei Udacity gab es ein großes Update mit dem Ergebnis das es noch mehr interessante Kurse und scheinbar irgendwelche Kompatibilitätsprobleme gibt. Jedenfalls komme ich mit keinem, mobilen Gerät auf die Seite (na ja vielmehr laufen die Videos nimmer)

Im Kopf sitzt mal wieder ein anderer kleine Teufel in T-Shirt und mit Badeschlappen der mir während er an seinem Energiedrink nippt ins Ohr flüstert " kick doch die Akad, hier hast du auch viele interessante Dinge und das for free...." Ähm wie bitte , so war das aber nicht geplant!!!

Also treten wird den Kumpel in den Hintern und befassen uns nach dem Mittag ein wenig mit meinen Mindmaps.

Ich weiß nicht ob es an dem Kursen liegt, oder am doch sehr trockenen Stoff in SWE ,das ich langsam wieder Lust auf mathematische Fragestellungen bekomme. Somit passt eigentlich alles und vielleicht schiebe ich dieses Jahr noch das eine oder andere Rechenmodul dazwischen......nur labern ,Analyse und Softskills allein sind doch etwas fade.....

Hatte ich schon erwähnt das ich es liebe wenn ein Plan funktioniert?

Schöne Wochenende wünsche ich


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Hört sich doch insgesamt gut an. Dieses Gefühl, sich auf das Interessantere statt das rein rational betrachtet Wichtigere zu konzentrieren, kenne ich auch.

Wenn du jetzt bei der AKAD noch ganz am Anfang stehen würdest, würde ich empfehlen zu überlegen, ob es nicht wirklich eine Alternative sein könnte, auf das Fernstudium zu verzichten und dich ganz nach deinen Interessen weiter zu bilden. Aber jetzt hast du in deinem Studium schon so viel geschafft, da solltest du es meiner Meinung nach auch durchziehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

JA Markus den Gedanken hatte ich , Akkad unter Umständen gegen Udacity einzutauschen. Mein Problem dabei ist, das ich doch den Schein unter Umständen als zweites Standbein brauche und somit, muss ich da wohl irgendwie durch.

Fakt ist es aber, das es am Moment doch recht nette Angebote zum Wissenserwerb zu sehr, sehr überschaubaren Kosten gibt . Ich werde mich zu einem späteren Zeitpunkt mal ausgiebiger zu den verschiedenen Udacity Kursen zu Wort melden.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?