Psychologischer Berater bei Impulse

  • Einträge
    42
  • Kommentare
    274
  • Aufrufe
    1.104


16 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Mittwoch, 06.0302.2013: Eine Stunde Lernzeit

Ich war heute viel mit der Straßenbahn unterwegs und habe mich in den Studienbrief 8 eingelesen, in dem es um Psychotherapie-Verfahren geht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
KanzlerCoaching

Geschrieben

Sie sind Ihrer Zeit aber voraus, Herr Jung! :ohmy:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Stimmt... korrigiert - danke :-) Sehr aufmerksam von Ihnen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
KanzlerCoaching

Geschrieben

Die Zeit vergeht schnell genug, da muss man nicht noch am Rad drehen!

;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Freitag, 08.02.2013: 0,5 Stunden Lernzeit

Heute Morgen habe ich mit der Einsendeaufgabe zum Heft Klinische Psychologie I begonnen, aber in der halben Stunde nur zwei Teilaufgaben bearbeitet, auch weil ich parallel dazu das Heft nochmal wiederholen möchte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Mittwoch, 13.02.2013: 0,5 Stunden Lernzeit

Drei weitere Teilaufgaben der Einsendearbeit erledigt. Hat Spaß gemacht, weil hier mit konkreten Beispielfällen gearbeitet wird, auf die das erlernte Wissen angewendet werden kann.

In den nächsten Tagen möchte ich darauf achten, meine Lernzeit wieder zu erhöhen, um weiter voran zu kommen. Bald (Anfang März) kommen schon die nächsten Hefte und ich möchte meinen Bearbeitungsrückstand reduzieren.

Insgesamt ist mein Ziel, den Lehrgang bis Ende des Jahres abzuschließen, wobei ich noch sehen muss, ob sich das auch mit den Seminaren realisieren lässt. Aber zumindest die Bearbeitung der Hefte möchte ich bis Ende 2013 abgeschlossen haben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Donnerstag, 14.02.2013: 1,0 Stunden Lernzeit

- Einsendeaufgabe mit einem guten Gefühl abgeschlossen

- Heft nochmal grob wiederholt, besonders die Teile, die nicht Bestandteil der Einsendeaufgabe waren

- Überblick über das nächste Heft (Psychotherapie) verschafft

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Freitag, 15.02.2013: 0,5 Stunden

Ich habe das Heft 8 jetzt einmal grob durchgelesen, weil ich mir erstmal einen Überblick verschaffen wollte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Sonntag, 17.02.2013: 0,5 Stunden

Ich habe mich entschlossen, zunächst auch das Heft 9 zu scannen, dass sich auch noch mit verschiedenen Psychotherapie-Methoden beschäftigt, um dann zu diesem ganzen Bereich einen Überblick zu haben, bevor ich intensiver dort einsteige.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Montag, 18.02.2013: 0,5 Stunden

Weiter in Heft 9 - sehr interessant fand ich besonders das personenzentrierte Konzept - welches später auch im Mittelpunkt stehen wird, wenn es um die Beratungskompetenz geht.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Dienstag, 19.02.2013: 0,5 Stunden

Fortsetzung Heft 9: Interpersonelle Therapien (Sullivan, Transaktionsanalyse, Familientherapie, Gruppentherapie)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Donnerstag, 21.02.2013: 0,5 Stunden

Heft 9 soweit durch: Entspannungstechniken, Arbeit mit Kindern (sehr kurzer Absatz), Wirksamkeit von Psychotherapie (leider wieder ohne Quellenangaben, wenig spezifisch) und der Ausblick auf die nächsten Hefte zur klientenzentrierten Gesprächsführung.

Nun geht es darum, die beiden Hefte zur Psychotherapie nochmal etwas intensiver zu bearbeiten, ein Konzept in Form einer MindMap zu erstellen (muss ich auch noch für das erste Heft zur klinischen Psychologie sowie zu den beiden Heften zur Persönlichkeitspsychologie) und dann die Einsendeaufgaben zu den Heften. Würde ich das alles bis Ende Februar schaffen, wäre ich wieder im Soll - für Anfang März sind die nächsten Hefte angekündigt. Wird zwar sicherlich nicht ganz klappen, aber insgesamt bin ich doch ganz froh, dass ich langsam besser voran komme, trotz des in diesem Monat bisher nicht sehr großen Zeiteinsatzes.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Freitag, 22.02.2013:

Heute habe ich meine Einsendeaufgabe vom 14.02. (Klinische Psychologie I - Psychische Störungen) zurück erhalten - eine 1,7.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Montag, 25.02.2013: 0,5 Stunden

Ich habe mit einer MindMap zur Persönlichkeitspsychologie (Hefte 5 und 6) begonnen und festgestellt, dass diese Wiederholung sehr sinnvoll ist. Außerdem habe ich mir die beiden Einsendeaufgaben zur Psychotherapie (Heft 8 und 9) angeschaut - die sehr umfangreich sind mit neun bzw. zehn Teilaufgaben, zu denen oft wiederum mehrere Unteraufgaben gehören. Ich glaube, bevor ich die Hefte bearbeite, werde ich auch dazu MindMaps erstellen. Und weil ich dazu auf MindMeister setze - habe ich mich heute für das günstigste Abo entschlossen, um mehr als drei Maps anlegen zu können. Wobei ich 49 Euro pro Jahr recht viel finde.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Donnerstag, 28.02.2013: 1,0 Stunden

Weiter an der MindMap-Zusammenfassung gebastelt. Der Monat ist damit um und lediglich sieben Lernstunden ist nicht so berauschend. Da ich aber insgesamt doch noch ganz gut im Plan bin (was die Bearbeitung der Hefte angeht), mache ich mich da nicht verrückt, möchte aber im März doch wieder zusehen, dass ich etwas mehr schaffe, um den vorhandenen Rückstand auszugleichen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Und hier wieder mein Monatsfazit als Video. Für die wenige Lernzeit habe ich ganz gut was geschafft:

- Einsendeaufgabe zu psychischen Störungen bearbeitet

- Hefte zur Psychotherapie gelesen

- Zusammenfassung/MindMap zur Persönlichkeitspsychologie begonnen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?