Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    35
  • Kommentare
    112
  • Aufrufe
    3.081

So ein Tag...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
enthusiast

158 Aufrufe

... wie heute wird es wohl immer mal geben. Obwohl ich eine ellenlange ToDo Liste habe, oder besser gesagt, ToLearn Liste, habe ich heute einfach nicht lernen können. Wir sind seit Tagen dabei, Umbauarbeiten zu machen am Haus, und nach so viel körperlichen Anstrengung bin ich einfach fix und fertig, und mein Gehirn ist musch. Ich habe seit die Arbeiten letztes Wochenende anfingen abends noch versucht zu lernen, aber es war nichts drin.

Hoffentlich bleibt mir morgen noch etwas mehr Energie übrig am Abend.

Ich bin extrem beeindruckt, wie ihr es alle fertig bringt, neben eurem Beruf und Familienleben ein Studium zu machen. Ich hoffe es auch zu schaffen. Eure Beiträge und Blogs zu lesen ist sehr hilfreich es überhaupt als eine Möglichkeit in Betracht zu ziehen. Von mir ein tausendfaches Bravo und ein grosses Dankeschön!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich denke auch, dass es solche Tage immer mal gibt (kommt bei mir auch vor) und man sich daraus keinen Stress machen sollte (fällt mir schwer...). Meist läuft es dann am nächsten Tag umso besser. Nur, wenn sich viele solcher Tage aneinander reihen, sollte man sich irgendwann Gedanken machen, ob es vielleicht doch eine andere Ursache gibt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vergiss nicht, dass bei Renovierungen auch der Kopf immer mitdenkt. Man möchte ja nichts vergessen oder in der falschen Reihenfolge machen, etc. Kein Wunder, dass am Abend Kopf und Körper nach einer Pause verlangen. Hab kein schlechtes Gewissen! Außerdem hast du diese Woche etwas gelernt, nämlich wie belastbar du bist. Jetzt kannst du dein Studium schon ein bisserl besser planen, was körperliche Aktivitäten und Lernzeit angeht. :thumbup1:

Ich weiss, dass ab 25°C mein Hirn sich langsam in Siesta-Modus begibt und bei 30° in einen Hitze-Streik. Daher versuche ich gerade möglichst viel Stoff vor dem Juni erledigt zu bekommen, bzw. in den September zu schieben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung