Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    50
  • Kommentare
    146
  • Aufrufe
    4.489

Onlineseminar: Intercultural Management => erledigt!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MarcoNellessen

335 Aufrufe

Nach kurzer Eingewöhnungsphase, war die mittelalterliche Forensoftware der Euro-FH, doch gar nicht sooo schlimm. :lol:

Wie muss ich mir das INMT Onlineseminar vorstellen?

1. Tag (Freitag):

Hier gab es eine kurze Vorstellungsrunde in der jeder schon Bezug zu seinen interkulturellen Erfahrungen herstellen sollte: im Job (Kollegen, Kunden, Lieferanten...?!) oder eben auch "nur" privat (Auslandsaufenthalte, Urlaub, Verwandte, whatever)

2. Tag:

Hier wird über interkulturelle Kompetenz im Allgemeinen diskutiert. (Jetzt wo ich gerade hier so tippe, weiß ich gar nicht, ob ich das veröffentlichen darf, da für manche Studenten das Seminar prüfungsrelevant ist und benotet wird?! Naja, ich gehe mal nicht so ins Detail.)

3. Tag:

Ebenfalls eine Diskussion über Werte und interkulturelle Themen.

4. - 8. Tag:

Hier wird jeden Tag ein Fallbeispiel (und die Zusammenfassung des Vortags) online gestellt, über das dann auch diskutiert wird.

9. Tag:

Wir haben freitagabends eine Case-Study bekommen, welche in Einzelarbeit zu bearbeiten war. Abgabetermin war sonntags bis 9 Uhr. Da der ganze Samstag bei mir bereits voll verplant war und ich irgendwie dachte, ich hätte sonntagmorgens noch mehr Zeit, bekam ich sonntags um 02:00 (AM) nen Schreck. Sodass ich leicht unter Alkoholeinfluss mitten in der Nacht mein Fallbeispiel bearbeitet und hochgeladen habe. :blushing:

10. - 12. Tag:

Grppenarbeit. Wir haben die 3 Unterthemen verteilt, sodass jeder eine Aufgabe zu bearbeiten hatte. Zu Beginn hatten wir auf dem OC Ideen ausgetauscht. Am Ende habe ich alle Dateien in einem Layout zusammengeführt und das wars. Ging relativ leicht von der Hand.

13. Tag:

Diskussion der anderen Arbeiten (gleiches Thema).

14. Tag:

Verabschiedung und "was habe ich gelernt?"

Allgemein:

I.d.R. wurden die Zusammenfassungen und Aufgaben bereits abends gepostet. Aber das wechselte auch schon mal. Ich habe mir immer nur die Aufgabenstellung der Moderatorin angesehen und dann meinen Senf dazu gepostet, ohne großartig auf die Beiträge der anderen einzugehen. Allerdings wurde mein Seminar auch nicht benotet. Dennoch hatte ich alle Themen abonniert, sodass mein SPAM-Ordner überquoll. Wo interessante Diskussionen entstanden bin ich dann auch ab und an mit eingestiegen.

Wie geht es weiter?

Am 16.02 schreibe ich die INFI Klausur:

Kapitalwertmethode, WACC, CAPM, Mischkurs, Bezugsrecht, Bezugsverhältnis, Formen der Kapitalerhöhung, still, offen, kurz- mittel- langfristig, Finanzplan, Auszahlungsplan, Annuitätendarlehen usw. usf.

Aberdas erscheint mir alles ziemlich easy. Ich mag nur nicht so gern auswendig lernen. Wegen mir können auch nur Rechenaufgaben dran kommen :thumbup:

Und am 25. und 26. Februar steht dann das GPSY Seminar in Hamburg an. Hier bin ich mal gespannt, wie das so wird und werde berichten!

Und dann graut's mir nach dem Skiurlaub vor WIRE (bääh!) :thumbdown: Vielleicht mach ich aber auch zuerst SPMT. Oder beides parallel...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

bekam ich sonntags um 02:00 (AM) nen Schreck. Sodass ich leicht unter Alkoholeinfluss mitten in der Nacht mein Fallbeispiel bearbeitet und hochgeladen habe.

Ich bin gespannt, was das für ein Ergebnis wird - wer weiß, vielleicht musst du dann künftig immer Nachtschichten einlegen ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja das Glück ist ja, dass bei mir das Seminar nicht benotet wird. Ich hab aber angefragt, welche Note ich bekommen hätte und die Tutorin macht sich sogar die Mühe meine "Beiträge" zu bewerten. Also wir werden sehen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung