Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    35
  • Kommentare
    112
  • Aufrufe
    2.745

Es geht los!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
enthusiast

124 Aufrufe

Ich wusste ja schon im voraus, dass es diese Woche wohl nicht viel wird mit dem Lernen weil wir ja so hart an den Umbauarbeiten sind, und ich hatte recht. Als ich einfach zu müde war um Fortschritte mit meinen Coursera Kursen zu machen, habe ich mich an den 'Tipps zum Studienbeginn' Moodle-Kurs der Fernuni Hagen gemacht. Und siehe da! Als ich mich in den Virtuellen Studienplatz einloggte, waren die Kurseinheiten zum Kurs 'Imperative Programmierung' freigestellt! Wow!

Im Informationsschreiben heisst es: "Anders als bei der FernUniversität üblich, erhalten Sie zusammen mit diesem Informationsheft den vollständigen Kurstext bereits zu diesem sehr frühen Termin (üblicherweise erhalten Sie die erste Kurseinheit erst Mitte März und die folgenden Kurseinheiten in Abständen von jeweils zwei Wochen). Wir wollen Ihnen damit ermöglichen bereits jetzt eine gewisse Vorarbeit zu leisten, so dass Sie im weiteren Verlauf des Semesters etwas mehr Luft haben."

Es sind 367 Seiten im PDF (5 Kurseinheiten, 13 Kapitel). Einige kleine Aufgaben sind auch schon angegeben, um sich an die online Einreichung zu gewöhnen. In diesem Kurs muss man Aufgaben-Leistungen bringen um zur Prüfung zugelassen zu werden (mit ABAs und HBAs: Automatisch- und Handbewertete Aufgaben).

So habe ich mir dann heute auch schon die ersten 100 Seiten zum Lesen ausgedruckt. Gestern hatte ich mir schon den Compiler und das von der FUH empfohlene IDE installiert (sieht ihr, alle ihr WiWi Leute, wir haben auch Abkürzungen! ;) ). Ich muss mich daran gewöhnen etwas für eine Prüfung zu lernen als zum reinen Anwenden.

Mit dieser neuen Entwicklung habe ich auch die Entscheidung getroffen, den Algorithms I Coursera Kurs zwar interessehalber weiter zu verfolgen, aber die Problem Sets und Programming Assignments nicht zu machen (ausser die Zeit erlaubt es). Ich hatte schon letzte Woche mit dem Gedanken gespielt, vor allem weil dieser Kurs für mich zur Zeit wirklich zu aufwendig ist. Die anderen 2 Coursera Kurse werde ich weiter bearbeiten.

So denn. Auf geht's!! Learn on! Es ist soweit!

Danke fürs Lesen!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?