Strukturierte Freizeit

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    138
  • Kommentare
    608
  • Aufrufe
    5.787

Vorfreude auf erste UNL Präsenz

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chryssi

61 Aufrufe

Diesen Freitag geht es also los mit den Präsenzen in meinem Schwerpunktmodul.

Bin schon gespannt, neues Fach, neues Studienzentrum, neue Leute, im Moment ist noch alles gut, Vorfreude und Neugier überwiegen. :)

Die letzten Wochen hab ich mich gut an meinem Plan halten können, alle für Freitag und Samstag notwendigen SB's sind gelesen, markiert und zusammengefasst und werden heute und morgen nochmal gelesen.

Ich arbeite gern mit Hängemappen, in die ich die SB's nach Modulen getrennt reinpacke und dann alles, was sonst noch dazu gehört (wie Übungsblätter, alte Klausuren, Notizen) einfach dazu sortieren kann.

Deshalb habe ich mir, zusätzlich zu den zwei einfachen Boxen auf meinen Schreibtisch auch noch eine schöne große Transportbox mit Deckel geleistet, in die ich einfach alle Mappen so einpacken und mitnehmen kann. Da sind dann auch die Zusammenfassungen und alte Klausuren drin und ich denke, während des Seminars kommen noch ein paar Mitschriften dazu. Zusätzlich passen in die Box noch Blöcke, Stifte, eben das ganze Zeug fürs Studium.

Mein Freund schüttelt den Kopf über so viel Organisation und Strukturierung, das wäre untypisch für Studenten (er ist ja selbst einer, nur eben Präsenzstudent). Aber was soll ich machen, zum einen gefällt mir dieses "Organisieren" des eigenen Lernens, zum anderen sage ich mir immer wieder, ich habe als berufstätige Fernstudentin keine Zeit zum Suchen.

Und wozu bin ich schließlich Logistiker, unser Job ist es einfach, zu Organisieren - Basta! :thumbup:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Es gibt einige Fernstudenten, die mindestens ähnlich gut organisiert sind wie du. Denn letztlich spart dies doch oft Zeit, und die ist im Fernstudium ja bekanntlich besonders knapp (ggf. auch knapper als im Präsenzstudium).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Richtig, wer nicht aufräumt, hat zu viel Zeit übrig zum Suchen :-)

Schön, dass es hier Leute gibt, denen es ähnlich geht...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin auch ein echter Organisationsfreak :) Es erleichtert einfach das Arbeiten ungemein, wenn die Dinge strukturiert sind, finde ich.

Letztlich muss da einfach jeder für sich herausfinden, wie er am besten klar kommt.

Viel Spaß bei den Präsenzen. Zu welchem SZ musst du denn für den Schwerpunkt?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?