Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    506
  • Aufrufe
    9.791

Zwischenstand - Das Abenteuer hat begonnen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Britta89

52 Aufrufe

Hallo alle Zusammen,

nun studiere ich ja schon fast einen Monat und kann ein paar Worte über den bisherigen Ablauf sagen.

Bisher bin ich mit dem Zusammenfassen des ersten Skriptes komplett durch und Skript 2 ist fast fertig. Begonnen habe ich ja mit dem Modul VWL. Die erste Klausur ist am 23.03 geplant und dank des Besuchs meiner besten Freunde letzte Woche bin ich knapp eine Woche mit meinem "Soll" hintendran. Allerdings habe ich auch recht großzügig geplant und daher bin ich momentan noch nicht in Panik, dass ich nicht durchkommen könnte. Meine Taktik ist, jede Einheit zuerst zu lesen, zu markieren und dann zusammenzufassen. Bis zum Wochenende bin ich mit Skript 2 durch (hoffe ich^^) und kann dann noch 3 Wochen intensiv lernen. Parallel möchte ich mit dem Zusammenfassen des ersten Skripts für das nächste Modul beginnen, damit ich diese Klausur dann im April schreiben kann. Ich bin schon super gespannt auf die erste Klausur, denn ich bin nicht sicher, ob meine Lerntaktik bzw. Lernstrategie aufgehen wird.

Noch ein paar Worte zum Arbeitsaufwand bzw. zur Motivation und zur "Lebensqualität", vor allem im Bezug auf die Ausbildung "nebenbei".

Also bisher macht mir das Lernen für den Master echt total viel Spaß! Klar gibt es Tage, an denen ich echt keine Lust habe und ne Arbeitswoche mit 38 h + Vollzeitstudium nebenbei ist schon echt hart, aber bisher klappt es echt super. Ich denke das liegt auch an meiner bisher guten Planung! Mein Freund hat ja auch Schichtarbeit und ich schaue, dass ich halt besonders dann lerne, wenn er auf Arbeit ist. Wenn ich Frühschicht habe, dann lerne ich Nachmittags noch ziemlich viel, wenn ich Spätschicht habe, dann stehe ich 2 Stunden früher auf und nutze die zum lernen. Da habe ich auch echt Glück gehabt, dass er so verständnisvoll ist und mir von der Hausarbeit momentan ziemlich viel abnimmt. Von Freizeit kann man eigentlich nicht mehr wirklich reden, aber ich habe wie gesagt die volle Unterstützung von meiner Familie und meinem Freund, sodass nicht noch putzen, kochen usw. muss. Am Wochenende schau ich schon, dass ich mal n paar Stunden raus komm abends, aber mit "mal eben nen Kaffee trinken" kann ich derzeit echt nicht dienen. In der Ausbildung merke ich momentan (noch??) keine Einschränkungen..

Aber gut, ob das alles eine gute Taktik ist und ob ich genug tue und vor allem "tief genug" lerne werde ich erst nach der ersten Klausur einschätzen können.

Nun mach ich mich aber wieder ans lernen :) Am Wochenende ist mal wieder was anderes angesagt und ich muss meinen Soll wieder erfüllen :)

Schönen Abend an alle:) Über Fragen, Feedbacks oder ähnliches bin ich natürlich dankbar:)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


7 Kommentare


Hallo Britta, was machst du denn für einen Master und wo? Und was hast du für einen Bachelor gemacht? Oder habe ich das irgendwie überlesen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hey,

ich mache den Master in General Management an der IUBH. Den Bachelor habe ich als Dualstudium in Gesundheitsmanagement gemacht. Ich bin nicht sicher ob das angezeigt wird, daher hab ich s einfach nochmal reingeschrieben :) Angegeben hab ich s auf jeden fall irgendwo :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke.

Vermutlich hast du es im Profil angegeben.

Es wäre hilfreich, wenn du deinen Studiengang auch noch im Titel oder Untertitel des Blogs angeben würdest. Zukünftige Blogeinträge würden dann verständlicher, da du vermutlich nicht jedesmal alles von Grund auf erklären möchtest. Auch weiss man dann schon beim Lesen des Blogtitels, um welches Studium es sich handelt -> höherer Wiedererkennungswert.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Weißt du zufällig, wie ich den Blogtitel ändern kann? Du hast Recht, das wäre echt eine sinnvolle Idee, danke!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Du klickst oben auf "Blog Einstellungen" (weisse Schrift auf dunkelblauem Grund, unterhalb der Leiste Portal - Forum - Blogs - Was ist neu?), dort kannst du es ändern.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dankeschön!! So sollte es passen, oder was meinst du?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?