MOOCs, Seminare und Onlinekurse

  • Einträge
    38
  • Kommentare
    173
  • Aufrufe
    1.350

Welche deutsche Fernhochschule wagt sich als erste an einen MOOC?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

85 Aufrufe

Mittlerweile vergeht kaum noch ein Tag, an dem ich in meinen News-Quellen nicht irgendwo auf das Thema MOOCs oder allgemein offene Bildungsressourcen (Open Educational Ressources - OER) und Onlinekurse stoße. Und auch hier in den Blogs berichten immer wieder Fernstudenten darüber, dass sie "nebenbei" noch solche zusätzlichen Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen.

Ich frage mich, wann die erste deutsche Fernhochschule auf diesen Marketing- und Entwicklungszug aufspringt (im Ausland gibt es solche Aktivitäten schon, zum Beispiel von der Open University) und auch einen MOOC anbietet und welche Hochschule dies sein wird.

Einige mögliche "Kandidaten", die ich mir vorstellen könnte:

  • Oncampus und IUBH haben bereits viele Lerninhalte über YouTube und iTunes U frei zugänglich online und müssten "nur" noch einen offenen Kurs mit entsprechender Plattform dazu entwickeln bzw. zur Verfügung stellen.
  • Die Euro-FH hat den MMC13 Mooc Maker Course unterstützt und mit Dörte Giebel ist eine der Organisatoren dieses Kurses dort beschäftigt. Das nötige Know How ist also vorhanden und könnte genutzt werden. Lerninhalte gibt es sicherlich auch - die Frage ist eher, in wiefern die zum Klett-Konzern gehörende Euro-FH bereit ist, diese zum Teil frei zugänglich zu machen.
  • Der FernUni Hagen würde es als staatliche FernUni und größte deutsche Hochschule auch gut zu Gesicht stehen, in diesem Bereich aktiv zu werden. Außerdem hat sie auch einen Studiengang eEducation und forscht in diesem Bereich. Da würde ein MOOC gut zu passen.
  • Aber auch viele (eigentlich alle) anderen Fernhochschulen (vielleicht sogar auch manche größere nicht-akademische Fernschule?) könnten Interesse an einem MOOC haben und davon profitieren.

Ich bin wirklich gespannt, wann ich über den ersten deutschen (x)MOOC aus der Fernstudium-Branche berichten darf.

Und besonders spannend fände ich auch einen ©MOOC, der das Fernstudium selbst zum Thema hat. Aber dazu blogge ich dann ein anders Mal...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


Hi Markus,

angedacht haben wir das zwar, sind aber leider aktuell so mit anderen IT-Projekten ausgelastet dass wir das auf einen späteren Zeitpunkt verschieben müssen. ;)

Dörte ist übrigens richtig gut, sie ist ja auch bei der ILS aktiv.

Besten Gruß,

Philipp

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Hallo Philipp,

danke, dass du uns hier in eure Karten schauen lässt. Dann müssen wir halt noch ein wenig warten bzw. mal schauen, wer vielleicht noch schneller aktiv wird.

Dörte ist richtig super, für das ILS hat sie ja maßgeblich den Social Meda Manager Kurs geschaffen, in dem ja auch Mitarbeiter aus der Fernstudium-Branche Teilnehmer sein sollen :-) Wenn sie ein Projekt macht, wie zum Beispiel den MOOC Maker Course, hängt sie sich immer voll rein.

Beste Grüße

Marks

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
OldSchool1966

Geschrieben

@ Markus

Danke für diesen Beitrag.

Ich hatte mich bis dato mit diesem Thema in keinster Weise auseinander gesetzt - um ehrlich zu sein, kannte ich MOOC garnicht. :biggrin:

Nach kurzer Stipvisite in Google auf der Suche nach MOOC werde ich mich nun echt intensiver damit beschäftigen.

Die Welt hat in den letzten Jahrzehnten Erstaunliches zu Stande gebracht.

Manchmal fragt man sich, wie wir früher ohne all diese Möglichkeiten nur leben konnten.

(nicht zu Ernst nehmen...wenn auch im Kern wahr).

Lg OldSchool1966

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Manchmal fragt man sich, wie wir früher ohne all diese Möglichkeiten nur leben konnten.

(nicht zu Ernst nehmen...wenn auch im Kern wahr).

Es war halt ein anderes Leben - ob es besser oder schlechter war, vermag ich im einzelnen gar nicht immer zu sagen. Aber neue Entwicklungen finde ich schon sehr spannend und einen großen Vorteil im vernetzten Lernen sehe ich insbesondere darin, dass man sich mittlerweile sehr leicht mit Menschen austauschen kann, die ähnliche Interessen haben - unabhängig von der räumlichen Entfernung.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?