Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    105
  • Kommentare
    506
  • Aufrufe
    10.328

Erste Klausuranmeldung

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Britta89

52 Aufrufe

Guten Abend alle miteinander,

heute habe ich es endlich geschafft, die Zulassungsprüfungen für die erste Modulprüfung fertig zu machen und mich für meine erste Klausur anzumelden! Sie wird in 2 Wochen stattfinden und ich bin jetzt schon total nervös, wie das werden soll.. Ich habe die Skripte bisher wirklich gut verstanden - dachte ich zumindest! Aber die Fragen waren nicht ohne und bei einigen musste ich ziemlich knobeln.

Momentan bin ich auch noch total unsicher, ob ich auch genug mache und bin total gespannt darauf, wie das alles ausgehen wird. Ich weiß auch nicht, ob es nicht klüger wäre, an Tutorien teilzunehmen oder noch irgendwelche anderen Medien zu nutzen als die Skripte. Allerdings war es schon immer so, dass ich kein Fan von der Nutzung von anderen Medien war als von Skripten und im Bachelorstudium hat das auch super geklappt. Ich bin einfach so der Typ, der Blätter vor sich braucht und dann darauf herum malt, markiert, zusammenfasst usw. usw. Irgendwie gehen Videos oder sowas einfach nicht in meinen Kopf rein und es ist schon echt so, dass ich seeeehr gut ausgelastet bin mit allen möglichen Verpflichtungen und versuchen muss, auf meine Weise möglichst effizient zu lernen. Naja, mein Freund brennt mir morgen eine CD mit den Podcasts und dann kann ich die Zeit im Auto gleich zum wiederholen nutzen :)

Habt ihr vielleicht Erfahrungen oder Feedbacks für mich?

Ansonsten läuft alles rund bei mir :) Diese Woche hatte ich Blockunterricht in der Schule und bin immer von 7 bis 16:30 in der Schule gewesen (da ist mir doch Schichtarbeit lieber, da ist viel mehr Zeit zum Lernen!) und JEDEN TAG nach der Schule noch was wichtiges anderes zu tun :( In diesem Fall war wichtig noch nicht mal eine Ausrede, weil dringende Arzttermine anstanden und sonstige Pflichttermine und heute hatte ich mit meinem Freund 5-jähriges. Das habe ich mir dann doch gegönnt: Mit ihm 2 Stunden Essen gehen.

Worauf ich echt stolz bin: In der Schule merke ich trotz dem Lernen für s Studium so gar keinen Unterschied!! Die Noten sind (bisher^^) unverändert :)

Ja, das war es für heute an Neuigkeiten von mir! Ich werde die nächsten beiden Wochen nutzen, meine Zusammenfassungen zu lernen und bin gespannt, ob ihr noch Erfahrungen oder Feedbacks habt, sodass ich meine Taktik doch noch etwas ändere :)

Viele Grüße und gute Nacht miteinander!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?