B.Eng. - Maschinenbau

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    88
  • Kommentare
    304
  • Aufrufe
    1.816

Voll im Stress

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Volker88

86 Aufrufe

Hi

momentan befinde ich mich in der nächsten Prüfungsphase und diesmal so richtig im Stress.

Freitag nachmittag war ich zum ersten Teil des Crashkurses Regelungstechnik in Pfungstadt. Der CC ging bis 18:30. Gestern morgen ging es dann um 8 uhr weiter. D.h. ich war Freitag um 20 uhr daheim und bin gestern morgen um 6:45 schon wieder nach pfungstadt gefahren.

Heute nachmittag muss ich dann bis 22 Uhr arbeiten und morgen früh um 9 uhr geht das Labor Regelungstechnik weiter. Dienstag ist ebenfalls von 9-16:30 Uhr labor. Mittwoch habe ich dann mal einen freien tag um für die Klausur zu lernen, bevor es Donnerstag ins Rep geht.

Freitag muss ich wieder mal arbeiten und Samstag wird dann endlich die Klausur geschrieben.

Der Crashkurs war ganz gut und hat mir auch etwas gebracht. Ich bin mal gespannt was mich morgen im Labor erwartet.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Recommended Comments

Das Regelungstechnik-Labor klingt anstrengend wenn man von der Zeit ausgeht.

Wird hier primär mit MATHLAB/SIMULINK gearbeitet oder müssen auch Aufgaben 'zu Fuß' gelöst werden? Ist die B-Aufgabe dazu dann auch wieder so zeitaufwändig wie die Einsendeaufgabe oder ein reines Protokollieren des Labors?

Viele Fragen, danke :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?