• Einträge
    51
  • Kommentare
    310
  • Aufrufe
    4.405

Thema abgehakt

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
der Pate

75 Aufrufe

kann ich wohl sagen. Die Prüfung heute Morgen in den Anwendungssystemen Marketing lief soweit ganz gut. Denke bestanden ist sie auf jeden Fall. Bei den 5 Detailaufgaben habe ich die eine mit den wenigsten Punkten (2) wohl falsch, das Thema hatte ich nur überflogen, da es wirklich nur ein Randthema in den Unterlagen war :blushing: . Bei den 4 anderen Detailaufgaben konnte ich Sinnvolles schreiben. Die eine wusste ich überhaupt nicht was gefragt war. Ca. 10 Minuten vor Prüfungsende war ich mit allen Aufgaben durch, nur eben die Detailaufgabe (4 Punkte) zum Thema "Space Management" lies mich so dasitzen :confused: . Dann fiel die Anspannung weg. Ich hatte sehr viel sinnvolles geschrieben in der Klausur und war mir da schon sicher sie bestanden zu haben. Ich wurde immer lockerer, ging im Kopf nochmals die Lernunterlagen bildlich durch und ZACK das Wort "Space Management" sehe ich geistig vor mir. In der Tabelle des "Efficent Assortments". Und schon schoss mir die Lösung vom geistigen Auge zum Gehirn in die Hand und ich schrieb die Lösung hin. Bin mir sicher das ich da nochmals die 4 Punkte geholt habe. Bei den 3 Komplexaufgaben (2 sind zu machen, eine darf man auslassen) habe ich mich geärgert. Nach der Prüfung dachte ich mir, hätte ich doch die andere gewählt anstatt die, die ich zuerst geschrieben habe. Bei 3 Antworten habe ich sehr ähnlich argumentiert. Na ja, es ist rum. Hoffentlich auch gut.

Um 10:30 losgefahren und "OH WUNDER" eine Woche vor Ostern gibt es soooo viele Leute die die letzten Schneeflocken mitnehmen wollen und in die Skiferien fahren. Stau, Staud und zwischendurch mal Stau. 16:00 Uhr kam ich in der Schweiz an. Hatte dann schon Kopfweh. Mein Trost "Sturz der Titanen" von Ken Follet habe ich auf Hin- und Rückfahrt gestern und heute zur Hälfte gehört. Zum Lesen komme ich derzeit ja nicht mehr. Bin seit 18 Uhr auf dem Nachtdienst. Erledige Büroarbeiten und surfe hier zwischendurch (eigentlich zu oft :blushing:) übers fernstudium-infos.de-Portal.

Bisher ist es glücklicherweise sehr ruhig und ich kann hoffentlich noch eine Power-Point-Präsentation fertig stellen. In Personalmanagement ist es im Bachelor-Studiengang so, dass man neben der Klausur noch ein Assignment schreiben muss. Ich hatte "Arbeitsbedingte psychische Erkrankungen und Auswirkungen auf Arbeitnehmer und Arbeitgeber". Demnächt muss ich eine Forbildung halten. Thema frei wählbar. Daher werde ich die Krankheiten die auf den Rettungsdienst passen (Burnout, Posttraumatischens Belastungssyndrom) aus meiner Arbeit in eine Powerpoint bringen und noch ein paar Rettungsdienstfakten recherchieren. Die Hauptarbeit habe ich ja schon im Studium gemacht :)

So, in zwei Wochen Wirtschaftsrecht. Aber erstmal bis 7 Uhr Dienst, zum Glück darf ich mich ab 0 Uhr hinlegen, wenn es ruhig bleibt. Aber dafür zählen von den 13 h auch nur 8 als Arbeitszeit :(

Ein Lob noch an die AKAD. Das Betreuungsteam gibt sich wirklich Mühe. Hatte eine Anfrage wegen zweiter Vertiefung gestellt. Hatte ein paar Zusatzfragen die wohl vor mir noch Niemand gestellt hat und die das Team als Gut und Richtig befunden hat. Daher klären sie das für die Zukunft genau ab, falls wieder einer so "komische" Ideen hat wie ich :D , aber habe schon ein paar Mal Rückmeldung gegeben, dass man sich kümmert usw. Finde ich super... Danke dafür


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Schön, dass alles gut geklappt hat! :thumbup1: Ich wünsche dir eine ruhige Nacht und bin bei deinen Worten grad sehr, sehr froh, dass ich mich jetzt schon hinlegen kann. :blushing:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

toll, dass momentan alles so glatt läuft - weiter so! den "Sturz der Titanen" hab ich auch gelesen (hab ja wieder Zeit :)) und ich fand das Buch klasse: gut recherchiert und man kann nachvollziehen, wie Nationen in einen Krieg stolpern, den eigentlich keiner wollte :(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?