• Einträge
    163
  • Kommentare
    659
  • Aufrufe
    4.423

Rückblick - nein, eher doch ein Ausblick...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sasa

37 Aufrufe

Eigentlich wollte ich hier einen langen Rückblick über den Bachelor schreiben, aber nach den Jahren möchte ich einfach mit Erding abschließen. Also - vielleicht ein anderes Mal... :)

Stattdessen wage ich jetzt einen Ausblick:

nachdem ich jetzt endlich mein Zeugnis hatte, habe ich heute den Immatrikulationsantrag für die Uni Bayreuth fertig gemacht. Dazu gehörte der Studienvertrag, die Zeugnisskopien, die Bestätigung der Krankenkasse und ein Lichtbild.

Als ich den Brief in den Briefkasten geworfen habe, war ich ziemlich aufgeregt. :) Jetzt heißt es warten, bis meine Ausführung des Vertrages wieder mit Unterschrift zurück kommt.

Als Vorbereitung habe ich die Sidebar hier aktualisiert und die neuen Kurse reingestellt. Nach einer Durchsicht des Modulhandbuchs habe ich beschlossen, mir keine Module anrechnen zu lassen, obwohl einige Überschneidungen vorhanden sind. Bei einer Anrechnung würde sich weder die Studiendauer noch die Gebühren verringen. So lerne ich die gleichen Aspekte einmal aus der praktischen (FH) und einmal aus der theoretischen Richtung (Uni) kennen. Kann sicher auch nicht schaden...

Also bitte verzeiht mir, wenn ich demnächst über einige Wiederholungen fluche ;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Könntest du dir von den ECTS her überhaupt etwas anrechnen lassen? Will sagen, hatte dein BA mehr als 180ECTS? Soweit ich weiss, muss man in completo sowieso 300ECTS haben. Aber ist ja im Grunde egal. Ich hoffe, dein Masterstudiengang wird so gut wie erhofft!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, ich habe 210 im BA gemacht. Im Prinzip würde es also gehen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Viel Erfolg, den Schritt möchte ich auch gehen, also danach zu einer Uni. Ist das in Bayreuth denn ein Fernstudium? Oder zumindest berufsbegleitend?

Bayreuth ist eine schöne Stadt. Mein Vater kommt aus Kulmbach (30 km von Bayreuth), bin da 1-2 mal im Jahr meine Oma besuchen und da hat es mich auch schon mal in die Stadt verschlagen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?