Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    10
  • Kommentare
    50
  • Aufrufe
    978

"Selbstauferlegtes" Moodle-Verbot und andere tolle Sachen...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inkadye

120 Aufrufe

Hallo ihr,

eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, fleißiger mit´m schreiben zu werden...naja, wie das immer so ist mit guten Vorsätzen... :blushing:

Die Statistikklausur ist ja nun schon ein Weilchen vorbei, dennoch muss ich noch ein paar Worte über sie verlieren:

An sich lief die Klausur super, insbesondere der erste Teil war eine richtige Freude (Berechnung des Gini-Koeffizienten und viele ähnliche Aufgaben aus den Vorklausuren) - hier habe ich tatsächlich auch nur einen Fehler gemacht. Aber: Genau das war auch mein Problem. Ausgeruht auf diesem schönen ersten Teil bin ich dann beim zweiten sehr nachlässig geworden. Mindestens drei Schusselfehler habe ich kassiert, eine Aufgabe wusste ich so gar nicht (Mediatoreffekt) und für die Studie hätte ich mir mehr Zeit nehmen sollen. Nun gut, dank unserem Professor und einigen Punktgutschriften ist es nun doch zum Glück eine 1,7 geworden. :thumbup:

Freue mich nun sehr, die erste Modulschranke überhüpft zu haben und nun endlich "richtige" Psychologie lernen zu dürfen.

Worüber ich mich weniger freue, ist das, was derzeit bei uns im Moodle-Studierendencafé - insb. M1-Unterforum - abgeht. So sehr ich auch verstehen kann, dass man sich über eine verhauene Klausur ärgert, aber ich kann es bald nicht mehr hören: Die bösen schwammigen Fragen sind am durchfallen schuld, die unglaublich hohen Bestehensgrenzen sowieso und das frühere Bewertungssystem war eh viel besserererer...:rolleyes: Nebenbei gibt es dann so unschöne Dinge wie permanentes Großschreiben, unglaublich niveauvolle Floskeln á la "Was geeeeht?" usw. [<- Spitze des Eisbergs!] Zumindest für mich fühlt es sich so an, als hätte ich mich beim Internetsurfen verirrt, und bin statt in einem Studentenforum auf einer Plattform wie "jappi" gelandet...

Dies hat mich doch glatt auf die Idee gebracht, eine weitere Kategorie rechts am Sideboard anzubringen, ich meine aber, diese Spruch-Kategorie schon bei jemand anderem hier gesehen zu haben!?

Nunja, ich werde mich jetzt in Toleranz und Zurückhaltung üben. Unterstützend habe ich meinen Freund gebeten, mir ein Moodle-Verbot aufzuerlegen. Naja, manchmal halte ich mich schon dran, aber diese Neugier immer, die macht mich echt fertig... :lol:

So, nun gehts mir besser und wünsche damit allen ein schönes Osterfest!

Gruß,

Manuela


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Du, was geeeeht? Die sind doch voll krass am diskutieren in moodle. boah ne, die schwammigen fragen, die waren so voll unfair.:lol:

Ich habe deinen (leider misslungenen) Versuch gelesen, dem wild gewordenen Cihan irgendwas entgegen zu setzen. Ich finde das alles so peinlich. Ich meine es ist schön und gut, dass man ohne NC in Hagen studieren kann, das heißt doch aber nicht, dass jeder Idiot durchkommen muss. In jedem verdammten Studiengang fliegen nach und nach diejenigen raus, die eben (warum auch immer) nicht dafür geeignet sind. Dem Professor einen Bettelbrief zu schreiben, weil 60 % auch ein gewisses Wissen nachweise, finde ich unbeschreiblich peinlich und auch noch dämlich.

Ich hoffe, die Profs werfen solche Briefe auf den Müll. Man stelle sich mal vor, wie es sonst irgendwann heißen würde: "Ey Alter, du warst zwar scheiße in der Schule, aber studier doch in Hagen! Die nehmen jeden! Außerdem voll leicht alles!";)

Dass deine Klausur so gut lief, freut mich natürlich, auch wenn das, was du an Rechenzeugs erwähnt hast (Gini-Koeffizient??!?!) grauenvoll klingt. Aber mal sehen, vielleicht reichen ja 40 %, um zu bestehen. :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich gratuliere dir zu deiner Note!

Der Umgangston ist etwas, was ich an FI.de besonders schätze! In Foren, die vor allem von Frauen frequentiert werden, wird man gerne mit 'meine Lieben' oder 'ihr Süssen' angesprochen. Ich finde allein das schon grauenhaft!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Sandra: Tja, wenn ich wüsste, es würde was bringen, könnte man ja eine Petition gegen das Versenden des berüchtigten "Briefes" starten. Vermutlich werden wir aber alle gegen eine Wand rennen und diesen Brief nicht verhindern können. Was wird nur Professor Renner davon halten!? :( Ich befürchte schon fast weitreichende Konsequenzen, wie anheben (statt senken!) der Bestehensgrenzen seiner Module...

@Rumpelstilz: Ich weiß genau was du meinst, finde sowas auch ganz scheußlich! Und bitte daher um Entschuldigung für meine Blog-Anrede - hier ist es wahrscheinlich situationsbedingt mit mir "durchgegangen" - habs schon geändert!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich denke nicht, dass derartige Konsequenzen daraus folgen würden. Ich würde die Mail eher belustigt lesen und dann ignorieren.

@Inkadye: mir ist deine Bloganrede nicht negativ aufgefallen und ich denke mal Rumpelstilz auch nicht, sonst hätte sie das bestimmt nicht so geschrieben, sondern anders darauf hingewiesen. *lach*

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?