Elektrotechnik an der WBH

  • Einträge
    123
  • Kommentare
    507
  • Aufrufe
    9.462

Rekordverdächtig!! :-)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
grandmaster

73 Aufrufe

Gestern habe ich nach nun endlich meine fertiggestellte B-Aufgabe für MRT um, Achtung, 18:53 weggeschickt!

Und ihr werdet es nicht glauben aber als ich spaßeshalber um 19:57 wieder ins Study-Online geschaut habe, ja genau 1:04h nach Abgabe war meine Note schon online!! Ich konnte es am Anfang gar nicht glauben.:) Ein ganz großes Lob für die ultra schnelle Korrektur an den Tutor!

Achja, es ist eine 2,0 geworden!!:thumbup:

So nun gehts weiter mit GEM2 und der zugehörigen B-Aufgabe für GEM3!

... volle Kraft voraus....;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Ja, die Geschwindigkeit bei der Korrektur unterscheidet sich teilweise erheblich! Bei den B-Aufgaben isses halt nett, weil die Korrektoren die Noten selbst eintragen können.

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass man da durchaus mit MAX. 2 Wochen Korrekturzeit rechnen muss ... das schnellste war bei mir mal eine Englisch-Aufgabe, die hat 2h gedauert ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das toppe ich , MAM III vom Prof. Walz korrigiert, Dauer 56 Minuten => Note 1,0 ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@grandmaster

Das war garantiert Herr Kühne.

Ich habe bei meiner Korrekturdauer nicht auf die Uhr geschaut, aber das war ähnlich schnell, und war von Herrn Kühne.

Auch Anfragen hat er immer sehr zügig beantworten.

Da muss ich einfach sagen. :thumbup1:

@UdoW

Ob Du das toppst kannst Du nicht wissen ... Die Korrektur kann ja noch schneller gewesen sein, da grandmaster "erst" nach 1:04 Uhr wieder reingeschaut hat. Vielleicht war die Note schon nach 10 Minuten drin :lol:

OK. 10 Minuten sind übertrieben ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

nach 2 Wochen fragt laut Aussage eines Dozents die WBH beim Korrektor nach warum die B-Aufgabe noch nicht korrigiert ist.

Ich habe trotzdem auch schon mal über 6 Wochen gewartet.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?