• Einträge
    163
  • Kommentare
    659
  • Aufrufe
    4.611

Polnisch?!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sasa

66 Aufrufe

So... nachdem soweit erstmal alles geregelt ist, habe ich nun von dem einen besagten Spieler meines ehemaligen Chefs den neuen Vertragsentwurf zum prüfen bekommen.

Tja, leider kann ich damit so gar nichts anfangen - der ist nämlich auf polnisch :blink:

Jetzt klapper ich meine gesamten Bekanntschaften ab, ob da jemand des Polnischen mächtig ist und mir kurz die 1,5 Seiten Stichpunkte übersetzen würde. Kennt jemand von euch vielleicht jemanden?

Vielleicht wäre zum üben ein deutscher Spieler mit deutschem Vertrag doch besser gewesen... :lol:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Ich kenne eine Polin, die exzellent Deutsch spricht und Ahnung von Sprache und Übersetzung hat. Habe dir eine PN geschrieben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

...Google Translater funktioniert normal auch ganz gut

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
KanzlerCoaching

Geschrieben

Ist es nicht risikoreich, sich bei vertraglichen Angelegenheiten in einer Sprache zu bewegen, die man nicht kennt? Und auch "normale" Übersetzer sind keine Übersetzer, die sich mit rechtsrelevanten Formulierungen auskennen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe aus Schulzeiten noch eine Bekannte, die in Frankfurt Jura mit Schwerpunkt Internationales Recht/ polnische Rechtswissenschaften studiert und gebürtige Polin ist. Sie hat mir den Vertrag heute Nachmittag übersetzt und mir direkt noch ein paar Anregungen gegeben, z.B. steht nicht dabei, ob das Gehalt pro Monat oder pro Jahr gilt, was ja doch einen gewaltigen Unterschied macht! Außerdem konnte sie mir etwas über die Versteuerung eines polnischen Einkommens sagen. Das ist mehr, als ich mir erhofft habe. :) Da ich ja zumindest nach deutschem Recht keine Rechtsberatung durchführen darf, brauche ich für den Ernstfall eh einen Anwalt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?