Springe zum Inhalt
  • Einträge
    76
  • Kommentare
    556
  • Aufrufe
    7.914

Es geht voran ... schleppend.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Esme

87 Aufrufe

Hallo zusammen,

jetzt ist es doch schon wieder eine laaaange Weile her seitdem ich hier geschrieben habe. Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell!

Was gibt es zu erzählen?

Ich warte immer noch auf die Note für IWW. Geschrieben habe ich die Prüfung ja am 28.02. - d.h. die Note sollte seit 2 Wochen da sein. Haha. Wirklich nervig. Auch wenn ich davon ausgehe, dass ich eine gute Note bekomme, interessiert es mich doch.

Irgendwie ist der alte Prüfungsblock für mich noch nicht abgeschlossen und es fällt mir sehr schwer mich auf den neuen zu konzentrieren.

Weiter geht es im Juni ja mit IBR - Information Broking und Research. Das Modul besteht aus 3 Heften und ich bin aktuell fast am Ende vom ersten Heft. Karteikarten habe ich ungefähr bis zur Mitte geschrieben.

Das ist wieder so ein Fach wie IWW ... ich lese und lese und lese und habe am Ende das Gefühl, dass ich nicht schlauer bin als vorher. Wenn ich online recherchiere (wie passend zum Thema...), dann komme ich vom Hundertsten ins Tausendste und verliere mich irgendwann ganz. Auch blöd.

Aber das wird schon klappen. Nur die Zeit bis September wird sicher stressig, da ich dann in 13 Wochen BWI und BSRA machen muss - das sind zwei Lernfächer mit viiiiielen Heften. Hurra, was freu ich mich schon.

Nicht zu vergessen die zwei B-ESA. Da habe ich mit GPI - Grundlagen der objektorientierten Programmierung angefangen. Aktuell bin ich bei Heft 2 irgendwo in der Mitte. Das Problem am Programmieren ist für mich, dass man dazu am Rechner arbeiten muss. Da locken soviele Dinge ... nur mal schnell ins Forum schauen, neue Blogeinträge, noch ein Forum, Mails checken ... huch, schon 3 Stunden um! :blushing:

Immerhin steht nun endlich eine Note für Professional English im Online Campus: "ok".

Damit erspare ich mir zwar einige Hefte, allerdings habe ich die benötigte Zeit dafür inzwischen sicher schon vertrödelt.

Es heißt also ranhalten und nur nicht weiter schleifen lassen!

Das erste Semester lief so gut ...

Gruß,

Esme.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ja, das wird interessant nächstes Semester mit GPI. Ich merk das jetzt schon bei den Mathe-Heften. Schnell mal ein Erklärvideo angeschaut und nur ganz schnell noch die Mail checken, etc. und schon sind 30 Minuten vorbei. :blushing:

Äh, du schreibst im September BWL und BSRA extern? Boah, was für eine Kombination!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich würde mir überlegen die 2 Prüfungen zu teilen so dass Du alle 2 Monate eine Prüfung schreibst statt beide auf einmal in 4 Monaten. Es gibt sicherlich davor noch einen Termin für BWL.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Jein. Es gibt klar nach Juni noch je einen Termin in Pfungstadt und extern, aber ich würde für beide Prüfungen (BWI / BSRA) gerne das Rep besuchen. Also bleibt mir nur Pfungstadt, da es für uns keine online Reps gibt.

Vielleicht schaff ich auch eins der beiden Fächer noch bis Mitte Juni (dann halt ohne Rep) und mach dafür die B-ESA und eine Klausur dann im September. Mal sehen. Das wird schon alles :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bin bei IBR jetzt mit dem ersten Heft durch und ich habe auch das Gefühl, dass ich nicht wirklich viel schlauer bin als vorher. So ein paar Dinge habe ich schon herausgezogen aber Erkenntnisse, die ein ganzes Studienheft füllen sollen? Ne, ne, ne.

Schreibst du IBR extern?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zwei Prüfungen an einem Termin finde ich echt hart. Also ich war ja schon mit der BWL-Prüfung ausgelastet... Das mit der Online-Recherche kenne ich. Ich habe auch müssen an meinem Arbeitsplatz auf der Arbeit recherchieren. Da ist ein Filter einprogrammiert, der die meisten Seiten blockt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung