Meine Fernstudien an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    424
  • Kommentare
    2.431
  • Aufrufe
    13.389

Erfolgreiches Wochenende

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Engel912

47 Aufrufe

Manchmal geht ja nix nach Plan! Der ursprüngliche war eigentlich, spätestens zum Wochenende endlich die B-Aufgabe in LSS fertig zu haben ... ein kurzes Telefonat mit meiner Vermieterin hat das durcheinander gebracht. Ich wohne seit 5,5 Jahre in meiner Wohnung, habe aber damals alles mit der Tochter und dem Schwiegersohn besprochen. Jetzt ist die Eigentümerin am Feiertag in der Nähe und hat letzte Woche Bescheid gegeben, dass sie gerne mit mir sprechen und mich kennenlernen wolle.

Doof wie ich bin, habe ich NICHT gesagt, dass wir uns ja wo treffen könnten - nein, ich DOOF hab sie hierher eingeladen. Bedeutet natürlich, dass quasi eine Inspektion der Bude ansteht ... Somit war jetzt Frühlingsputz angesagt. Ich habe zwar immer das notwendigste gemacht, aber z. B. die kompletten Fensterrahmen haben schon lange kein Wasser mehr gesehen :o

Stand heute ist die Bude relativ aufgeräumt, alle Fenster geputzt, das Badezimmer einmal blitzblank gewienert, die Küche aufgeräumt und komplett geputzt ... und ich bin total platt.

Das beeindruckende ist aber - und damit kriege ich die Kurve in Richtung Studium - dass die fleissige Arbeit im Haushalt tatsächlich auch auf meine B-Aufgabe abgefärbt hat. Ich habe von den fehlenden Aufgaben alle außer 3 geschafft. Die notwendigen Textpassagen für die 3 habe ich aber schon gelesen und einiges gegooglet und Stichpunkte und Sätze geschrieben. Die muss nur noch jemand verbinden. Danach alles noch mal lesen - und ab zur Korrektur.

Allerdings - und bei meinem aktuellen Glück ist das so - scheint der Korrektor für die B-Aufgabe der selbe Tutor zu sein, der auch meine QMG-Klausur noch korrigieren soll ... ggf. brauche ich also wirklich Hilfe von der WBH bei der pünktlichen Erbringung der fehlenden schriftlichen Leistung für die Projektarbeit.

Jetzt gibts Pizza - die hab ich mir nach der vielen Arbeit die letzten Tage verdient :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


OldSchool1966

Geschrieben

Bei mir persönlich ist das auch immer irgendwie schräg.

An Tagen, an denen eigentlich nichts ansteht, und ich Zeit hätte mich dem Lernen oder anderen wichtigen Dingen zu widmen, komme ich schwer in die Gänge.

Ich habe das gefühl, meine Effizienz steigert sich enorm, wenn ich schon eine Aufgabenliste habe...

Ich hatte auch so eine Art "Anfall" (wenn auch selbst- getrieben).

Ich habe heute meine persönlichen Unterlagen - die ich einfach auf den Stapel zu legen pflege - sortiert, ausgemistet und abgelegt. Und nun habe ich einen soooooooooooooo grossen Tisch.

Und einen sortierten Kopf dazu.

Irgendwie befreiend und befriedigend.

Guten Hunger ..übrigens.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?