Springe zum Inhalt
  • Einträge
    100
  • Kommentare
    428
  • Aufrufe
    9.816

Größenwahn oder realistisches Ziel?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ferros

75 Aufrufe

Das kann man sich wirklich fragen.

Nachdem ich wirklich gut vorangekommen bin, Zusammengefasst habe und Karteikarten (3 von 4 Heften) geschrieben sind, wurde mir letzte Woche eine recht Wahnsinniges Ziel bewusst: Die 1,0 in Personalführung. Nicht das ich 1er geil bin, oder es wirklich brauch, aber es wäre schon super mal eine 1,0 zu schreiben. :blink:

Inzwischen arbeite ich hart darauf hin und es gefällt mir. Der Druck tut gut, denn es ist ein Druck mit Endtermin. Und meine Zeitplanung sieht super aus. Ich bin derzeit bei 264 Karteikarten aus 3 SB's, Arbeitsrecht kommt noch dazu und ich erwarte dort nochmal mindestens 150 Karten. Also werde ich mich Anfang nächster Woche mit ca. 400 Karteikarten auseinandersetzen. Und das alles innerhalb von 4 Wochen. Ok, ich hatte zwischendurch zwei Wochen gehabt, wo ich nicht soooooo toll voran gekommen bin. Aber jetzt bin ich schon wieder bei 14h für diese Woche und werde heute und morgen nochmal kräftig ranklotzen.

Ab Donnerstag geht es in den Urlaub und da werden mich meine Karteikarten auch begleiten. Das sind 4 Tage Erholung und Power-Lernen. Ich freue mich schon darauf :thumbup:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

So, es sind jetzt alle Karteikarten geschrieben: 425 Karten für 5 CP ... ich glaube es ist eher Wahnsinn :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung