Springe zum Inhalt

Blog wt15309

  • Einträge
    61
  • Kommentare
    317
  • Aufrufe
    6.586

GEM2-Note ist da.

Anmelden, um zu folgen  
wt15309

128 Aufrufe

Hallo User,

seit ein paar Tagen kann ich mich über die GEM2- Note freuen.

:)

Mein Ziel war ja zwischen 2 und 3 zu liegen nun ist es eine 2,7 geworden. Also für die zweite Klausur bin ich zufrieden. Zweifellos gibt es da noch Luft nach oben, dies wusste ich aber schon unmittelbar nach der Klausur, als ich alles nochmal durchgespielt hatte. So viele Leichtsinnsfehler! Man will es gar nicht glauben wo es hackt wenn man unter Druck ist.

Also kurz:

Ziel erreicht, Note ist ausbaufähig. Ist doch gut wenn man für die nächsten Klausuren auch noch Ziele hat.

Weiter gehts mit SWG:

Das Ziel ist eigentlich "bestehen", eine Note zw. 2-2,5 ist zwar machbar, aber leider liegt mir der Stoff nicht besonders, dann bin ich kein Fan von Auswendiglernen.

Vielleicht werde ich ja positiv überrascht.

Ich habe den Stoff durchgemacht und versuche nun das Wichtigste kurz zusammenfassen, und danach zu lernen. Dies ist ein Haufen Arbeit. Mir wurde auch schon zugetragen das dies Klausur nicht ohne ist. Nicht nur das Auswendiglernen ist da wichtig, eher die Kombination des Auswendiglernen und das Erlernte anzuwenden und kongret umzusetzten ist hier wichtig.

Dennoch zweifle ich nicht dran mein Ziel zu erreichen, denn 1. haben dies schon Andere vor mir gepackt und nach mir wird dies ebenfalls so sein.

2. wenns beim 1. mal nicht klappt nimmt man halt nochmal einen Anlauf, es ist halt schade um die Zeit.

Ca. 8 Wochen sind ja noch bis zur Klausur, da sollte doch ein gelingen klappen.

So das wars für heut.

Gruß

wt15309

Anmelden, um zu folgen  


6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Dennoch zweifle ich nicht dran mein Ziel zu erreichen, denn 1. haben dies schon Andere vor mir gepackt und nach mir wird dies ebenfalls so sein.

Sehr schönes Motto!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gratuliere! Die Note ist doch voll in Ordnung. Und wenn du Potential zur Steigerung siehst, dann umso besser. Ich denke, man muss auch Klausuren schreiben (wieder) lernen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Was ist denn SWG?

SWG ist der Klausur-Teil von Grundlagen der Informatik. Im Endeffekt Diagramme, Tabellen und Modelle beschreiben und erstellen. Dies hört sich zwar halb so wild (wenn man es mal kann) an, doch die Details sind gar nicht mehr so trivial.

Ansonsten danke ich euch für euere Meinungen. Wenn ich dranbleibe wirds sicherlich auch was mit den Studium.

Gruß

wt15309

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@klausu

die relevanten Hefte sind SEI1 und SEI2, ein Teil aus IMN2 ist auch noch relevant.

Leider sind die Heft eher besch.... Also wenn man danach das Rep gehört hat frägt man sich wirklich weshalb man alles durchgemacht hat.

Gruß

wt15309

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung