Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    13
  • Kommentare
    57
  • Aufrufe
    864

Einführungsveranstaltung für Informatiker

Anmelden, um zu folgen  
KiSa

117 Aufrufe

Die Einführungsveranstaltung habe ich auch hinter mir, war sehr spannend, vor allem der Mathe-Teil hat mir wirklich weitergeholfen, obwohl ich mit den ersten 3 Heften schon durch war. Der zweite Tag war eine UNIX und C-Einführung, na ja. UNIX war eigentlich nur Geschichtliches, Dann die Stunde C (und ein kurzer Exkurs in C++) war ganz spannend, da ich nicht aus der IT komme, und nur vor ein paar Jahren mal ein bisschen Java gelernt habe, wovon ich aber schätzungsweise 98% wieder vergessen hab :) wer schon mit C zu tun hatte, kann sich diesen Teil aber auch definitiv schenken.

Der dritte Tag war dann der Pflichttag mit dem Einführungsprojekt. Der fing wieder mit einem geschichtlichen Abriss (objektorientierte Programmierung) an *gähn*, aber dann das eigentliche Projekt, ein kleines Spiel zu erstellen, hat wirklich Spaß gemacht. Zum Glück muss man dafür 0,0 programmieren können, das wichtigste ist die Vorbereitung, und das "Programmieren" läuft in einem Programm (Sisy), bei dem man nur die Elemente auf eine Fläche ziehen und verbinden muss.

Na ja, das ganze Brimborium mussten wir dann ausführlich schriftlich beschreiben (Vorgabe war ca. 35 Seiten, das ist aber bei jedem Tutor unterschiedlich), mit 26 Screenshots, ca. 20 Scans und 10 Seiten Quellcode bin ich dann auf 37 Seiten gekommen :)

6 Tage nachdem ich die Dokumentation eingeschickt habe, war dann die Note da, eine 3,0. Ich hatte mir was Besseres erwartet, aber die Note zählt ja eh nicht, hauptsache bestanden und die ersten 2 Credit Points eingesammelt.

Und ich hab mir jetzt auch eine Karteikarten-Box gekauft, sonst hätte ich bald meinen Ton nur noch in Mono gehabt, weil ich die Kärtchen vor meinem Lautsprecher gestapelt hatte :)

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Nochmal ein kleiner Kommentar von mir - hier sieht man schon, dass die Studiengänge anders aufgebaut u. ausgerichtet sind. ;)

Grüße, snowchild.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung