Springe zum Inhalt

Maschinenbaustudium an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    50
  • Kommentare
    156
  • Aufrufe
    6.807

Mathe II

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Firebone

190 Aufrufe

Diese Woche habe ich doch noch meine Klausur zu Mathe II hinter mir bringen können. Es hat lange Zeit so ausgesehen das ich die Klausur arbeitsbedingt nicht schreiben könne. Montag ist dann auch noch ein Arbeitskollege krank geworden, da dachte ich mir schon jetzt ist es endgültig aus und vorbei. Aber dadurch, dass unser Kunde auch Urlaub hatte, hat es sich dann doch noch ergeben.

Mittwochs morgen um 5 Uhr war erst einmal die Abfahrt nach Pfungstadt um das Rep. zu besuchen. Leider war es dieses mal nicht so gut wie es für die anderen Klausuren war. Richtig blöd war, dass sie uns dort einen komplett neuen Weg für Aufgaben gezeigt hat, und wir erst mal alle nicht weiter wussten. Leider wurde dann auch noch eine ganze Weile Diskutiert, was unnötige Zeit kostete. Mittlerweile habe ich den Rechenweg zwar verstanden, aber ein paar Stunden vor der Klausur ist es halt dann doch abschreckend. Auch die Aufgaben die wir noch berechnet hatten, hatten nicht wirklich was mit der Klausur zu tun. Aber gut, auf das Rep. alleine darf man sich halt nicht verlassen. Und ein paar gute Tipps waren doch auch noch dabei.

Am Donnerstag war es dann soweit, war doch ziemlich nervös. Mathe I war ja auch nicht unbedingt ein Zuckerschlecken. Was da vor allem mein Problem war, war die Zeit. Also hab ich gleich richtig Gas gegeben. Aufgaben die ich nicht sofort mit einem Blick lösen konnte hinten angestellt. Bis ich dann fast fertig war, und da die Meldung kam, die Hälfte der Zeit ist nun um. Also noch die Restlichen Aufgaben gemacht, und dann noch mal alle anderen in Ruhe durchgegangen. Bei einer ist mir dann doch noch ein dummer Fehler den ich in der Eile begangen habe aufgefallen.

Also dieses Mal war nicht wirklich die Zeit der schlimme Faktor, auch die Aufgaben waren jetzt nicht unlösbar. Am Schluss hatte ich zur jeder Aufgabe ein Ergebnis, hoffentlich auch das Richtige. Jetzt heißt es nur noch ein paar Wochen warten, und hoffentlich ein für mich positives Ergebnis bekommen.

Gestern hab ich dann auch schon mal mit Physik angefangen, sind ja nur zwei Monate dann heißt es wieder auf nach Pfungstadt. Bei Physik ist bis jetzt noch nichts dabei das ich nicht schon beim Techniker hatte, aber wer weiß wann sich das ändert, wahrscheinlich schneller als mit lieb ist.

Dann wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende. Gruß.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hey ich schreibe auch im Dezember dann sehen wir uns ja ;)

Ja, cool. Dann musst du mir nur vorher noch sagen wie ich dich erkennen kann ;-) Lustig, sich dann mal leibhaftig gegenüber stehen zu können ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung