Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.259

Mit Recht...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

68 Aufrufe

... habe ich gestern mein neues Semester lerntechnisch wieder eingeläutet.

Nachdem ich lange genug um die SB rumgedruckst bin ging der Einstieg dann doch relativ leicht von der Hand.

Allerdings muss ich den Workload für den Januar deutlich nach oben schrauben wenn ich halbwegs vernünftig Vorbereitet in die ersten Präsenzen gehen möchte. Die 80 Seiten pro Woche werden durch Recht natürlich stark gedrückt, schließlich muss ich ja sinnvollerweise die Paragraphen im BGB zusätzlich lesen.

Das was Michael vor einiger Zeit bezüglich der Präsenzverteilung angemerkt hat, kann ich diesmal auch unterstreichen, mit VWT fängt es an - VWT steht erst am 20.06. zur Klausur an. Nun gut - man kann nicht immer alles perfekt machen. Ich beginne mit der Aufholjagd in WPR und werde gleichzeitig in UNF versuchen bis zu den Präsenzen die passendes SBs gelesen zu haben - denn dort kenne ich den Dozenten bereits und weiss das eine gute Vorbereitung dort viel für das weitere Verständnis bringt.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


5 Kommentare


HannoverKathrin

Geschrieben

Wie ich sehe, ist die Auffälligkeit der Präsenzballung von Jan-April kein Phänomen des 1. Semesters. Gerne hätte ich die ein oder andere Mathe oder BWL Präsenz erst im Mai, wenn Englisch und Rechnungswesen geschrieben sind.

Aber nun weiß ich ja dass ich mich darauf einstellen muss und jedes Semester so beginnen wird.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Jo das ist nicht nur jetzt so, stell dich darauf ein - 3 Monate Präsenzen 3 Monate Prüfungen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das VWT die erste Präsenz war hatte mich damals auch gewundert und gestört. Mittlerweile seh ich das etwas anders, ist doch VWT m.E. das Fach mit der höchsten Durchfallquote und in großen Teilen furztrocken/verwirrend.

Ich hoff du hast einen besserene Dozenten als ich es hatte und die Präsenzen entsprechend viel bringen.

Und Respekt dass du bereits wieder mit dem Semester anfängst. Ich brauch noch 2 Wochen für mich, dann ist Arbeitsrecht drann.

Viel Erfolg

Lutz

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Den Dozenten kenne ich nicht, aber im Plan steht ein Dr. am Anfang ;) ob das nun eine qualitative Aussage ist weiss ich nicht ;)

Ich muss aber mit dem Semester anfangen, schließlich habe ich den WPR Teil des 3. Semesters noch gar nicht gelesen.

Ich wünsch Dir aber viel Erfolg beim Wiederanlauf - ist das dann Deine letzte Klausur?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nein, die Vorletzte. Dann steht noch eine Projektarbeit an, eine Hausarbeit im SSP und die Bachelorthesis.

Wenn alles klappt bin ich Ende 09 fertig.

Dir hoffe ich einen besseren Zugang zu VWT als mir. Das Fach hat mich 2 mal herausgefordert :( und gefährdet.

Aber der letzte Anlauf hat funktioniert und jetzt geht´s in die Zielgerade.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?