Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    2
  • Kommentare
    10
  • Aufrufe
    1.752

Aufgegeben und weitergemacht...

Anmelden, um zu folgen  
Stefania85

231 Aufrufe

Nun ist es schon einige Zeit her, dass ich hier geschrieben habe.

Ich habe die Unterlagen von Endriss pünktlich erhalten und auch anfangs motiviert gerlent. Leider hat diese Motivation nicht sehr lange angedauert, da ich mit dem Material nicht zurecht gekommen bin.

Wer das Lohnsteuerrecht kennt, weiß vielleicht wie schwierig es anfangs ist, sich darin zurecht zufinden. Paragraphen, Hinweise und Richtlinien sind im Lohnsteuerhandbuch bunt gemischt und es dauert einige Zeit sich da zurecht zufinden. Das Material von Endriss war für mich nicht befridigend. Ich konnte keinen roten Faden erkennen und es wurde manchmal so sehr ins Detail gegangen, dass man nicht wusste ob es relevant zum Lernen und zum Bestehen der Prüfung ist. So habe ich die Abgabetermine zweimal nach hinten verschoben.

Irgendwann merkte ich dann, dass es nicht geht und ich mich nach der Arbeit nicht mehr dazu motivieren kann. Ich telefonierte mit Endriss und einigte mich darauf, den Lehrgang in Pärsenz zu besuchen. Für die Unterlagen zum ersten Modul sowie die Betreuung berechnete man mir aus Kulanz nur 150€.

Nun hatte ich letzten Samstag den ersten (von 8) Präsenzkurs in Frankfurt. Dieser gefiel mir wirklich sehr gut. Der Dozent war geduldig, erklärte gut und wir haben einige Übungsaufgaben durchgerechnet. Auf jeden Fall macht mir das Thema jetzt wieder Spaß und ich fühle mich wieder bestätigt diese Fortbildung zu machen, auch wenn sie nun etwas teurer ist, als ursprünglich gedacht. Bei dieser ersten Sitzung (7 Stunden mit Pausen) bekam ich nochmal die gleichen Unterlagen des ersten Moduls sowie eine Folienpräsentation, die mir persönlich besser gefällt und auch komprimierter ist. Was etwas negativ auffiel, dass es keine Verpflegung an dem Tag gab (Getränke) und nicht für alle Teilnehmer Unterlagen oder Übungsblätter und Lösungen vorrätig waren.

Generell hatte ich in der Vergangenheit kein Problem mit Fernstudien, so habe ich auch bei der Impulse Schule schon 2 Lehrgänge gemacht. Ich denke, es lag vorallem darin, dass ich kompletter Quereinsteiger in diese Materie bin und wirklich bei Null anfing. Aber vielleicht ist es gerade dann wichtig, sich mit anderen Teilnehmern oder dem Dozenten direkt vor Ort auszutauschen und seine Fragen loszuwerden.

Ich bin froh, dass ich den Kurs nicht komplett abgebrochen habe und das man sich mit Endriss einigen konnte.

Viele Grüße

Anmelden, um zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Finde ich gut, dass Du nicht einfach aufgehört hast, sondern einen anderen Lösungsweg gefunden hast, um den Lehrgang zu absolvieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sehr praktisch, dass Endriss sowohl Fernkurse als auch Präsenzlehrgänge anbietet, so dass du relativ unkompliziert wechseln konntest. Schön, dass du für dich eine Lösung gefunden hast und ich finde auch diesen Vergleich Fern-/Präsenzunterricht sehr interessant.

Viel Erfolg im Kurs. Ich fände es auch schön, wenn du weiterhin darüber bloggst, auch wenn es jetzt kein Fernstudium mehr ist.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung