Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    41
  • Aufrufe
    691

Theoretisch kann es losgehen!

Anmelden, um zu folgen  
Clary

148 Aufrufe

Heute ist es soweit! Mein Psychologie Studium hat heute offiziell angefangen. Leider lassen die Unterlagen noch immer auf sich warten. So langsam bin ich ein wenig beunruhigt, wieso die Skripte für die Kurse noch nicht angekommen sind. Ein Teil startet erst am 15.10.13 daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass diese noch nicht verschickt wurden - doch die restlichen? Ich werde mich noch ein klein wenig in Geduld üben, bevor ich einen Hilfeschrei in Richtung Hagen versende. Als wäre das nicht schon genug, habe ich mir eine dicke Erkältung eingefangen, die mich nachts nicht schlafen lässt und tagsüber ziemlich runter zieht. Aber auch diese Phase ist hoffentlich schnell wieder vorbei.

Doch es gibt auch positive Dinge zu berichten. Mein Arbeitsplatz/Schreibtisch ist fertig eingerichtet und ordentlich sortiert. Auf moodle wurden die ersten Kurse frei geschaltet und ich habe sogleich das Stöbern angefangen. Es ist unglaublich, wie viel Zeit für solche "Kleinigkeiten" drauf gehen können.

Aktuell lese ich noch an "Keine Panik vor Statistik". Ich bin mit der Lektüre sehr zufrieden und empfinde sie als äußerst hilfreich. Die Einführungsveranstaltung habe ich aus wichtigen, privaten Gründen leider verpasst. Als kleinen Ersatz habe ich mir die Veranstaltung aus Hagen vom Sommersemester angesehen, die die Fernuni freundlicherweise online zur Verfügung stellt. Viele Neuigkeiten waren für mich allerdings nicht dabei und die Lerntipps hätte ich mir eigentlich sparen können. Leider habe ich nicht wirklich etwas Neues erfahren können.

Jetzt heißt es abwarten, Tee trinken, Erkältung bekämpfen und sich weiterhin möglichst gut vorbereiten.

Anmelden, um zu folgen  


8 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Oh, ich habe auch so gespannt gewartet und als das erste Paket kam, hatte ich an diesem Tag gar keine Zeit es zelebrierend auszupacken.

Jedenfalls war es klasse, als es endlich da war.

Viel Freude für dich!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich kann es kaum fassen, dass es schon 3 Semester her ist, dass ich so gespannt auf meine ersten Materialien gewartet habe. Aber es ist jedesmal wie Weihnachten, ich warte nun ganz aufgeregt auf M4.

Übrigens haben heute schon viele ihr Material für M1 bekommen, also wenn es heute nicht mehr kommt, dann kann es nicht mehr allzu lange dauern ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Doch, manchmal kann das Warten ziemlich lange dauern... :(

In Mathe und WiWi war Versandstart am 10.09. - mein Paket hatte ich aber erst am 23.09. erhalten. Jeden Tag hatte ich früh am Fenster gestanden und den DHL-Boten bestalkt. Und ständig ist er einfach weitergefahren/gelaufen, ohne mir ein Päckchen zukommen zu lassen (abgesehen von einem, das für die Nachbarin war, aaargh!). Einmal wär ich beinahe in Tränen ausgebrochen vor lauter Wut - bis mir eingefallen ist, dass das doch ziemlich bekloppt ist. :lol: Aber nun ist ja alles gut...

Die FernUni gibt übrigens an, dass man max. zwei Wochen nach Versandstart warten und sich dann an die Reklamationsstelle wenden sollte. Allerdings glaube ich, dass in Psy. der Versand erst heute begonnen hat!? Von daher ist es jetzt noch viel zu früh, Panik zu schieben. ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo, also, wenn du M2 belegt hast, ein Teil wurde ja schon verschickt, und der war so klein, dass er in den Briefkasten passte, zumindest bei mir. Aber auf den Rest warte ich auch!!! Und darauf, dass Moodle endlich richtig öffnet, für die Biwis hat er ja schon geöffnet (und ich frage mich momentan, ob es wirklich so klug ist, im Rahmen des Psych.studiums M2 - 1d...zu machen, da die Biwiler (was ich eigtl. bin), in M2 nicht Statistik 2 machen müssen! Andererseits, dann fehlt mir noch länger 1d sozusagen....na mal sehen.

Ich habe auch gerade eine fette Erkältung, gräßlich.

Und ja genau, in Facebook stand was von Versandbeginn, mit Foto....das sieht aus!

Also, alles Gute fürs Studium!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ach ich sehe gerade, du hast ja schon empirische Sozialforschung, na also....;-), den Teil meinte ich. Den bearbeite ich gerade auch, und freue mich, dass ich schon so viel kenne! Nur ist es wieder eine Umstellung, Uniniveau zu lesen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich kann es kaum fassen, dass es schon 3 Semester her ist, dass ich so gespannt auf meine ersten Materialien gewartet habe. Aber es ist jedesmal wie Weihnachten, ich warte nun ganz aufgeregt auf M4.

Übrigens haben heute schon viele ihr Material für M1 bekommen, also wenn es heute nicht mehr kommt, dann kann es nicht mehr allzu lange dauern ;-)

Es ist schön zu hören, dass die Begeisterung für neue Unterlagen auch im 3. Semester noch nicht verschwunden ist. Es wäre ja schade, wenn man sich nur wegen der Anfangseuphorie freuen würde.

Oh danke für die Info, das wusste ich noch gar nicht. Dann werde ich den Postboten heute mal ganz genau im Auge behalten :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Doch, manchmal kann das Warten ziemlich lange dauern... :(

In Mathe und WiWi war Versandstart am 10.09. - mein Paket hatte ich aber erst am 23.09. erhalten. Jeden Tag hatte ich früh am Fenster gestanden und den DHL-Boten bestalkt. Und ständig ist er einfach weitergefahren/gelaufen, ohne mir ein Päckchen zukommen zu lassen (abgesehen von einem, das für die Nachbarin war, aaargh!). Einmal wär ich beinahe in Tränen ausgebrochen vor lauter Wut - bis mir eingefallen ist, dass das doch ziemlich bekloppt ist. :lol: Aber nun ist ja alles gut...

Die FernUni gibt übrigens an, dass man max. zwei Wochen nach Versandstart warten und sich dann an die Reklamationsstelle wenden sollte. Allerdings glaube ich, dass in Psy. der Versand erst heute begonnen hat!? Von daher ist es jetzt noch viel zu früh, Panik zu schieben. ;)

Das kommt mir ziemlich bekannt vor. Ich lasse den Postboten schon seit Tagen nicht mehr aus den Augen. Es könnte schließlich sein, dass er doch was dabei hat. Ich finde es schon schlimm, wenn ich das Haus zu einer Zeit verlassen muss, zu der das gelbe Auto vielleicht vorbei fahren könnte :rolleyes:

Ich habe jetzt auch auf Facebook gesehen, dass der Versand gestern erst begonnen hat. Dann war ich wohl etwas zu voreilig. Ich werde mich also noch ein wenig in Geduld üben müssen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung