Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
  • Einträge
    35
  • Kommentare
    112
  • Aufrufe
    3.833

Auf ein Neues... und wohlmotiviert!

Anmelden, um zu folgen  
enthusiast

164 Aufrufe

Es hat begonnen, mein 2tes Semester. Es ist Wahnsinn wie schnell das erste vorbei ging, obwohl Tage dabei waren, die nie zu Ende gehen wollten. Es gab Höhen und Tiefen (sehr, sehr tiefe Tiefen), aber ich habe durchgehalten und bin stolz auf mich.

Fazit: Ich hatte 4 Kurse belegt, habe 4 durchgearbeitet, 3 bestanden (die benoteten beide mit 1,0) und im 4ten die Klausurzulassung bekommen (ist später mit einem anderen Kurs eine mündliche Prüfung). Insgesamt also ein Erfolg.

Im 1141 Kurs hatte ich 77 von 80 Punkten erreicht :) (und die Fehler waren weil ich in meiner Nervosität die Angaben falsch abgeschrieben habe), in der 1202 Klausur 75 von 80.

Also bin ich voll motiviert fürs neue Semester. :thumbup:

Aber... die Kurse für dieses Semester sind in einer komplett anderen Schwierigkeitsdimension. :ohmy: Jetzt gilt es Nerven behalten, Zähne zusammenbeissen und arbeiten, arbeiten, arbeiten. Es soll ja machbar sein.

Ich fühle mich tatsächlich, trotz der Motivation, verunsichert. Das Gute ist, dass ich dieses Gefühl jetzt schon vom letzten Semester etwas besser kenne - der Trick besteht daraus, die Unsicherheit erst einmal zu ignorieren, während man sich das Wissen Schritt für Schritt erarbeitet. Wenn's in ein paar Monaten noch nicht 'klickt', dann ist noch genug Zeit in Panik zu geraten!

Es gilt die Sache Tag für Tag anzugehen und jeden Tag zu arbeiten und sein Bestes zu geben. Dann hat man im Endeffekt kein Bedauern und hoffentlich genügend gute Ergebnisse.

Vielen Dank fürs Lesen, und euch allen ein gutes Semester!

/E

Anmelden, um zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich gratuliere dir ganz herzlich ;)

Wirklich eine tolle Leistung, vor allem wenn man den Notenschnitt von 1141 sieht (eine 1 ist da schon vergleichsweise sehr dünn gesät) :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung