Springe zum Inhalt

Neue Inhalte anzeigen

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Heute
  2. Neue Navigation

    Ich finde die Aufteilung super und wirklich sehr übersichtlich, gefällt mir
  3. Anmeldung abgeschickt

    Hallo Daniel_san , ich habe letzte Woche auch die Anmeldung an die Apollon geschickt ebenfalls für das Fach Gesundheitsökonomie! Hatte ähnliche Probleme wie du mit dem beglaubigen , nur das es bei mir ein wenig teurer wurde Wann genau startest du denn ? Bei mir würde es, wenn alles klappt mit der Immatrikulation, zum 1.1.18 anfangen. Dann hätte ich ja hier im Forum sogar einen "Leidensgenossen" der zeitgleich anfängt ^^ Aus welcher Region kommst du denn wenn man fragen darf? Ich drücke dir für die Immatrikulation fest die Daumen ! Grüße Robwood
  4. Eine Sparkasse darf meines Wissens nach nicht Beglaubigen. Ja sie haben ein eigenes Dienstsiegel, das aber nur für den eigenen Geschäftsverkehr eingesetzt werden darf. Zumindest bei denen die ich kenne, jst das so. Aber dass sich ein Rathaus/Landratsamt so anstellt, hätt ich nicht gedacht... Ist das nicht egal, ob für ne private oder staatliche Uni was beglaubigt wird? Falls es di h mal si mir soweit sein sollte, dann ruf ich dich mal bei uns in der Stadt an wie das gehandhabt wird, nicht dass ich wegen yowas auch noch nen Urlaubstag her schenken muss. LG
  5. Anmeldung abgeschickt

    Heute habe ich, zwei Tage später als geplant, meine Anmeldung für den Studiengang B.A. Gesundheitsökonomie über den Zugang 2 abgeschickt. Zu der Verzögerung kam es, weil die Beglaubigung meiner Unterlagen etwas dauerte, da ich sie nicht beim Rathaus und auch nicht beim Notar habe beglaubigen lassen, sondern beim Kirchenbüro, was die APOLLON anerkennt. Der Unterschied ist: Der Notar nimmt 10 Euro pro Beglaubigung, dass Rathaus 5,10 Euro pro Beglaubigung und im Kirchenbüro ist sie kostenlos, man muss halt nur eins bis zwei Tage warten. Da ich insgesamt 21 Unterlagen beglaubigen lassen musste, ging ich diesen Weg über das hiesige Kirchengemeindebüro. Drei Urkunden konnte ich zudem nicht beglaubigen lassen, da mir die Originale fehlen und ich lediglich die Scans davon auf dem USB-Stick habe. Mal sehen, wie lange es dauert, bis sich die APOLLON zurückmeldet. Bis dahin heißt es Tee trinken und warten. Als ich "damals" meinen Fernkurs zum staatlich geprüften Desinfektor machte, ging das sehr schnell. Bei Hochschulen scheint es aberwohl etwas länger zu dauern.
  6. Kein Stipendium - Frust

    Und diese Möglichkeit?
  7. Kein Stipendium - Frust

    Nein, die Abschlussnote passt nicht. Habe Ausbildung in einer der teuersten Großstädte Deutschlands gemacht und nebenbei noch gejobbt... da war nichts mit 1,9 oder besser. Das ist das, was so frustriert... Stipendien sind auch Eliten Förderung.
  8. Fernstudium Soziale Arbeit an der SRH Fernhochschule

    Von der SRH Fernhochschule habe ich die Information erhalten, dass das Ministerium nun schriftlich bestätigt hat, dass Absolventen des Studiengangs Soziale Arbeit an der SRH Fernhochschule die bundesweit anerkannte Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Sozialarbeiterin“ bzw. „Staatlich anerkannter Sozialarbeiter“ führen dürfen. Mehr dazu in einem Interview zu diesem Studiengang, welches am Donnerstag, den 14. Dezember 2017, um 10 Uhr beginnt.
  9. Vor Beginn - Das „Was” auswählen

    Oh, das ist ein kleiner Rahmen. Wer weiß, was du mit Zeit vielleicht noch entdecken wirst. Auch in meinen vergangenen Worten. Grundsätzlich schreibe ich nur, was wert ist, nieder geschrieben zu werden. Ich wähle mit Bedacht. Geduld ist hilfreich..
  10. Jetzt auch verlinkt unter https://www.facebook.com/schaefferpoeschelverlag
  11. Die Tücken der Technik

    Ja, ich arbeite cloudbasiert, nachdem mir in meiner Examensarbeit zeitgleich Festplatte und Externe Festplatte abgeschmiert sind und ich alles verloren hatte
  12. Kein Stipendium - Frust

    Das ist schade. Erfüllst du denn die Bedingungen für die SBB? https://www.sbb-stipendien.de/aufstiegsstipendium/bewerbung.html
  13. Neue Navigation

    Im Rahmen der Einführung der Premium-Anbieterforen habe ich die Navigationsleiste komplett überarbeitet: Der erste Eintrag "Übersicht" ist gleich geblieben und führt zur Startseite Der zweite Eintrag "Fernstudium allgemein" ist ein Dropdown und enthält direkte Links zu den allgemeinen Foren - bis auf das interne Forum und das Off-Topic-Forum. Es folgt ein weiteres Dropdown mit direkten Links zu allen Premium-Anbieterforen Danach folgt ein Link zur Übersicht aller Anbieterforen Und ganz rechts unverändert der Link zur Blog-Übersicht
  14. Kein Stipendium - Frust

    Ich hatte mich für das Deutschland Stipendium beworben, und gerade heute kam per Mail die Absage. Auch wenn die Chance von vorne herein nicht so groß ist, frustriert es mich doch sehr. So ein Motivationsschreiben und das Zusammenstellen der Unterlagen nimmt ja doch einiges an Zeit in Anspruch, und da fühlt sich die Absage doch sehr persönlich an. Zumal ich mich schon frage, was und wen die überhaupt fördern... wenn man schon am besten ein Auslandspraktikum absolviert und beste Noten haben sollte. Aufgrund meines Alters falle ich aus so gut wie allen Stipendien raus. Diese Woche läuft es...
  15. Die Tücken der Technik

    Aber Deine Daten hast Du gesichert?? :-) LG
  16. Die Hochschule Weserbergland (HSW) bietet verschiedene spezielle Anrechnungsstudiengänge an. Über diese sowie allgemein die Anrechnung von nicht-akademischen Vorleistungen informiert Prof. Michael Städler im Interview am 07.12.2017 ab 15 Uhr. Das Interview wird live auf der Startseite von Fernstudium-Infos.de übertragen. Anschließend ist hier im Thema eine Übersicht über die Themen sowie die Aufzeichnung des Gesprächs zu finden.
  17. OneNote im Studium und Surface Pro 4

    Gemeint war dieser Artikel hier: Eve V Test – Vergesst das Microsoft Surface Pro | WindowsArea, 20.11.2017
  18. OneNote im Studium und Surface Pro 4

    Die furchtbare Homepage ist schon mal ein Grund gegen das Gerät . Der erste Link führt auch nur zur EVE-Homepage.
  19. Zweite Masterklausur an der IUBH

    Danke für dein Update. Schön, dass du dich nach so einer Klausur auch immer gleich belohnst. Vielleicht reicht es ja. In einem anderen Blogbeitrag habe ich gelesen, dass die Teile ja zusammen bewertet werden.
  20. Die Tücken der Technik

    Ich denke, wir sind in immer mehr Lebensbereichen von der Technik abhängig. Immerhin hast du mit einem Freund, der ITler ist, ja gute Unterstützung .
  21. Ich drücke dir die Daumen, dass es dieses Mal ohne Probleme klappt .
  22. Kurze Zwischenpanik

    Vielleicht magst du diese gelegentlich mal in einem separaten Blogbeitrag mit uns teilen? - Ich glaube, dass sehr viele Studierende manchmal in so ein Gedankenkarussell kommen und dankbar sind für Tipps, wie sie dieses auch mal anhalten oder sogar ganz daraus aussteigen können.
  23. Erstes Studienpaket ist da

    Sieht auf jeden Fall schon mal schön bunt aus mit den verschiedenen Fotos auf den Covern .
  24. Diploma ist eine Möglichkeit. Ansonsten geht es dann oft mehr in die Richtung Informatik, zum Beispiel bei Springer Campus Web- und Medieninformatik oder an der Wilhelm Büchner Hochschule Digitale Medien. Sind alles private Anbieter mit entsprechend hohen Studiengebühren. Zeitlich ist ein Fernstudium ja darauf ausgelegt, berufsbegleitend absolviert werden zu können. Wenn du dann sogar die Arbeit auf 75 Prozent reduzieren kannst, sollte das gut möglich sein - sofern du keine anderen sehr zeitintensiven Verpflichtungen hast.
  25. Wirkt so, als hätte es dir auch wirklich Spaß gemacht .
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen


×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung