Springe zum Inhalt
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Kredite


    Markus Jung

    Einige Banken gewähren eine Förderung von Studierenden im Form spezieller Studienkredite.


    Eine Besonderheit ist häufig, dass die Auszahlung häufig in monatlichen Raten erfolgt und die Rückzahlung erst nach Abschluss des Studiums beginnt.


    Häufig gelten die Studienkredit-Programme der Banken allerdings nur für das Vollzeit-Studium oder nur bis zu einem gewissen Höchstalter, so dass sie für Fernstudenten mitunter nicht in Frage kommen.


    Der KfW-Studienkredit gilt ausdrücklich auch für Fernstudiengänge und kann sowohl für ein Erststudium als auch für ein Aufbaustudium und auch für eine Promotion in Anspruch genommen werden. Das Höchstalter liegt bei 44 Jahren, der monatliche Auszahlungsbetrag bei bis zu 650 Euro. Details gibt es unter https://studienkredit.kfw.de/.


    Auch die eigene Hausbank kann angesprochen werden, ob solche Studienkredite angeboten werden. Ansonsten bleibt noch die Möglichkeit, einen normalen Verbraucherkredit zu beantragen, allerdings wird dann meist auch von Anfang an eine Rückzahlung monatlicher Raten fällig.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  





×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung