Springe zum Inhalt
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Selbststudium


    Markus Jung

    Das Fernstudium unterscheidet sich vom reinen Selbststudium dadurch, dass es sich um eine betreute Lernform handelt.


    Natürlich lernt der Fernschüler oder Fernstudent auch im Fernstudium oft für sich alleine, er hat aber immer auch einen Fernlehrer als Ansprechpartner zur Verfügung und es gibt Möglichkeiten, mit anderen Teilnehmern in Kontakt zu treten. Die Lernmaterialien sind auch so aufgebaut, dass es immer wiederEinsendeaufgaben gibt, zu denen die Teilnehmer ein Feedback erhalten.

     

    Bei manchen Weiterbildungsangeboten ist nicht sofort ersichtlich, ob es sich um ein Selbststudium oder ein Fernstudium handelt. Ein wichtiges Kriterium ist hier die Zulassung durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

     

    Bei einem typischen Selbststudium bzw. Selbstlernkurs wird den Lernern das Material zur Verfügung gestellt, mit dem sie sich dann zu Hause beschäftigen. Möglicherweise gibt es auch Übungsaufgaben, zu denen die Lösungen jedoch bereitgestellt werden, so dass keine Korrektur oder Betreuung durch einen Tutor stattfindet.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  





×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung