Springe zum Inhalt
  • FernstudiumCheck Report 2015/2016 veröffentlicht


    Markus Jung

    Heute Vormittag um 11 Uhr wurden von FernstudiumCheck die am Besten bewerteten Fernschulen und Fernhochschulen zusammen mit weiteren Auswertungen im FernstudiumCheck Report 2015/2016 veröffentlicht.

     

    Thomas Tibroni, Gründer des Bewertungsportals FernstudiumCheck.de, stellt die jeweils zehn Gewinner-Institute der Kategorien Fernhochschulen und Fernschulen in einem Video vor:

     

    Die TOP 3 Fernhochschulen sind:

    1. APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
    2. TU Kaiserslautern (DISC)
    3. IST-Hochschule für Management

     

    Und die TOP 3 Fernschulen:

    1. Fernakademie der Deutschen Heilpraktikerschule®
    2. OfG / Online-Schule für Gestaltung
    3. Hotelfernschule Poppe & Neumann

     

    Der komplette Report ist diesem Beitrag als PDF-Datei beigefügt. Er enthält neben einer kompletten Auflistung der am Besten bewerteten Institute unter anderem auch Aufstellungen der am häufigsten bewerteten Institute sowie statistische Auswertungen der Daten zu den Bewertungen, zum Beispiel zum Durchschnittsalter und zum Geschlecht. Die durchschnittliche Rezensentin ist unter 26 Jahre alt, hat ihr Fernstudium 2014 begonnen und studiert noch.

     

    FernstudiumCheck_Report_2015_2016.pdf



    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Sooooo muss das:):thumbup:

     

    Erstaunt und überrascht bin ich über den 10. Platz der FernUni Hagen, die nur einen Platz unter der IUBH und einen Platz über der SRH Fernhochschule Riedlingen ist.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 40 Minuten, jennys sagte:

    Erstaunt und überrascht bin ich über den 10. Platz der FernUni Hagen

     

    Hättest du die FernUni weiter unten erwartet?

     

    Ich finde an dem Ranking interessant, dass meist die eher etwas kleineren oder spezialisierten Anbieter die top Positionen einnehmen. 

     

    Naja, für die Großen gibt es ja seit letztem Jahr die Kategorie "bekannteste Hochschulen", so dass diese sich auch mit einer Auszeichnung schmücken können ;).

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Ja genau, rein vom Service etc. hätte ich die FernUni weiter unten erwartet und eben viele andere weiter oben, da sich die hohen Studiengebühren ja auch in solchen Dingen wie der Studienservice subjektiv wiederspiegeln sollte.

    Die FernUni hat so viele starre Vorschriften und Regelungen, die man erstmal finden und dann halt akzeptieren muss - was man meistens ja auch tut, für diesen Preis und den Ruf der einzigen staatlichen FernUniversität.

    Mich wundert der Titel der "bekanntesten Hochschule" dann auch nicht!

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Vielleicht ist der Anspruch an eine staatliche Hochschule mit relativ geringen Kosten ein anderer als bei einer privaten Hochschule mit hohen monatlichen Kosten? Also ich meine, dass da vielleicht von den FernUni Studierenden ein anderer Maßstab angelegt werden kann. Daher sind die Bewertungen vielleicht wenn man nur nach den Sternen geht nicht ganz vergleichbar, sondern es ist wichtig sich auch die Texte dazu anzuschauen.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung