Springe zum Inhalt
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    PFH-Geschäftsführer Prof. Sierke zur Zukunft des Lernens


    Markus Jung

    Zum 20-jährigen Jubiläum der PFH (2005-2015) hat das Magazin faktor ein Interview mit PFH-Geschäftsführer Prof. Dr. Bernt R. A. Sierke geführt, in dem es um die Zukunft des Lernens und der Lehre geht. faktor ist ein Regionalmagazin aus Göttingen, das sich speziell an Entscheider richtet. 

     

    Der Beitrag steht als PDF-Dokument im Volltext zur Verfügung.  

     

    Prof. Sierke geht darauf ein, wie  die zunehmende Digitalisierung die Lehre und das Lernen zunehmend verändert. Er macht deutlich, dass gerade in Unternehmen schnelle und individuelle Lösungen gefordert sind und digitales Wissen über das Internet schnell und aus verschiedenen Quellen abgerufen werden kann. Die Lernenden bewegen sich immer mehr in Netzwerken und es kommt häufig vor, dass sie am Ende der Lernprozesses mehr Wissen als die Lehrenden. Die Rolle der Lehrenden sieht Prof. Sierke dann auch immer weniger als Wissensvermittler, sondern eher als die des Coachs, Motivators und Trainers. 

     

    Mit freundlicher Genehmigung des faktor-Magazins: Interview mit dem Geschäftsführer der Trägergesellschaft der PFH,...

    Posted by

    PFH Private University of Applied Sciences

    on 

    Montag, 12. Oktober 2015

    Foto: PFH Göttingen

    Bearbeitet von Markus Jung

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung