Springe zum Inhalt
  • Tierpsychologie per Fernstudium an der SGD


    Markus Jung

    Im Fokus des neuen Fernlehrgangs der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) mit dem Titel "Tierpsychologie – Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie" stehen  Hunde, Katzen, Pferde und Kleinsäuger wie Kaninchen, Meerschweinchen oder Hamster.

     

    Der Fernkurs ist auf 12 Monate ausgerichtet. Präsenzseminare gehören nicht zum Lehrgang. Folgende Themen werden behandelt:
    - Allgemeine Verhaltenslehre
    - Spezifische Verhaltenslehre des Hundes, der Katze und des Pferdes
    - Entwicklungsphasen, Lernverhalten und Erziehung von Hunden, Katzen und Pferden
    - Tierhaltungsberatung: Hund, Katze, Pferd, Kleinsäuger (Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Ratten, Chinchillas, Degus
    - Tierverhaltensberatung und -therapie

     

    Zugangsvoraussetzungen um an dem Lehrgang teilnehmen zu können gibt es keine. Es wird darauf hingewiesen, dass diejenigen, die beruflich Zwecke mit dem Kurs verfolgen über Erfahrungen im Umgang mit Hunden, Katzen, Pferden oder Kleinsäugern verfügen sollten.

     

    Weitere Infos zum Kurs gibt es direkt bei der SGD:
    ?5850114C553019701SGD - Gratis Studienfuehrer + Probelektionen!*

     

    Fernlehrgänge zum Thema Tierpsychologie haben auch noch andere Fernlehrinstitute wie zum Beispiel ATN, BTB und Impulse im Angebot.

     

    * = Affiliate-Link
    Quelle Bild: SGD - WavebreakMediaMicro @ fotolia

    Bearbeitet von Markus Jung



    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Ich interessiere mich aktuell für Tierpsychologie (eigentlich nur Hund) und finde die Anbieter furchtbar, die nicht transparent die Gebühren offenlegen, sondern wo man Infomaterial anfordern muss und dann immerzu Werbung/Angebote bekommt.

    SGD gehört zu denen.

    Bei ATN z.B. sieht man gleich auf der Webseite die monatlichen Gebühren und die Gesamtkosten.

     

    Bei Impulse gibt es drei Pflichtseminare in der Gegend Wuppertal (andere Seminarorte gibt es leider noch nicht), für Leute eher aus dem Norden, die noch Haustiere haben, schlecht machbar.

     

    Institut Kappel hat sämtliche Angaben auf der Webseite veröffentlicht.

     

    BTB

    Preise sind auch nicht ersichtlich, man muss Informationsmaterial anfordern.

    Veranstaltungsorte für die ausbildungsbegleitenden Seminare

    Wochenendseminare: Friesoythe bei Oldenburg, Horstmar bei Münster oder München

    Sonntagseminare: Bremen, Wuppertal, Mannheim oder München.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Die SGD hat jetzt in einem Video eine Teilnehmerin am Kurs Tierpsychologie vorgestellt:

     

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung