daniel

Prüfungen und Präsensphasen

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

zu meiner Person:

Ich bin 25 Jahre alt, Fachinformatiker AE und arbeite seit 1,5 Jahren fest in einer IT-Firma. Ich überlege nun, ob ich mich mit einem Studium weiter qualifizieren sollte. Eine Variante ist das Informatikstudium an der FH Darmstadt.

Aus beruflichen/zeitlichen Gründen möchte ich eigentlich nur an den Prüfungen teilnehmen und die Präsensphasen minimieren. Jetzt habe ich zu den Prüfungen ein paar Fragen.

Schriftliche Prüfungen:

- Wie laufen die in der Regel ab? Wie lang dauert eine Prüfung?

Mündliche Prüfungen:

- In welcher Form wird man geprüft? Bekommt man Prüfer, die zu einem Thema Fragen stellen oder muss man etwas vorbereiten und präsentieren?

- Auf der Homepage des Anbieters steht unter "Präsenphasen"

"Verbindlich sind alle Präsenzveranstaltungen, in denen Klausuren geschrieben und Prüfungen abgehalten werden sowie Labore zu absolvieren sind. Das gilt auch für den Erwerb von Leistungsnachweisen für Übungen und Projekte, die nur in Gruppen bearbeitet werden können."

- Was sind Labore?

- Wie laufen Gruppenarbeiten ab?

Wenn hier jemand was aus seiner Erfahrung sagen kann, wäre ich sehr dankbar.

Gruß Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Daniel,

Schriftliche Prüfungen:

- Wie laufen die in der Regel ab? Wie lang dauert eine Prüfung?

Prüfungsdauer: 120 Minuten

Mündliche Prüfungen:

- In welcher Form wird man geprüft? Bekommt man Prüfer, die zu einem Thema Fragen stellen oder muss man etwas vorbereiten und präsentieren?

Grundsätzlich stellt ein Dozent und sein Beisitzer ca. 15-30 Minuten lang Fragen zu dem behandelten Stoff und Du musst diese Fragen beantworten.

Im Rahmen der Projektarbeit sind die Ergebnisse als Präsentation zu erläutern und anschließend noch Fragen zur Präsentation zu beantworten.

- Was sind Labore?

Gibt es im Studiengang Informatik nicht.

- Wie laufen Gruppenarbeiten ab?

Mir ist nur die Projektarbeit als Gruppenarbeit bekannt. Dort müssen mindestens 3 Studenten ein mit dem Betreuer abgestimmtes Thema bearbeiten und am Ende die Ergebnisse präsentieren.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden