Butze73

Bachelor und/oder Diplom

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen!

Ich möchte mich jetzt bei der Euro-FH zum Studiengang Bachelor of Arts (euro BWL) anmelden. Ich überlege gerade, ob ich die 3 Jahre oder die 4 Jahre mit Diplom machen soll.

Ich meine gelesen zu haben, dass die Diplomstudiengänge ab 2007 nicht mehr angeboten werden sollen, sondern nur noch die Bachelor- bzw. Masterstudiengänge.

Ist das so richtig?

Wenn ja, macht es da noch Sinn, auf Diplom zu studieren, wenn man dann fertig ist und der Studiengang seit drei Jahren nicht mehr angeboten wird?

Über Tipps und Hinweise würde ich mich freuen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo!

Also ich würde an Deiner Stelle das Diplom noch mitmachen (Vorausgesetzt du hast nach den 3 Jahren noch Lust :-) )

In Deutschland weden viele Personaler noch eine Zeit brauchen bis sie in die neue Richtung Bachelor/Master umdenken.

Mit dem Diplom erwirbst Du umfassendere Qualifikationen als mit dem Bachelor alleine. Wenn Du dann nachträglich doch noch einen Master machen möchtest, verkürzt sich ja auch dessen Studien-Zeit.

Denke also mit Diplom kann man nichts falsch machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du!

und immerhin musst du dich ja nicht von vorne herein festelegen. Du kannst jetzt anfangen und wenn du dann nur den Bachelor machen möchtest, dann kannst du jederzeit kündigen.

Glg

rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Butze,

ich glaube das man sich für Diplomstudiengänge bis 2010 einschreiben lassen kann, d. h. wenn du z. B. 2009 anfängst zu studieren, kann man 2013 noch sein Diplom schreiben.

Wie Jörg geschrieben hat, finde ich auch das es in Deutschland noch eine Zeit brauchen wird bis der Bachelor sich bei den Personalern durchgesetzt hat. Als ich mich entschlossen habe zu studieren, habe ich mir die gleichen Gedanken gemacht. Bachelor as Diplom oder beides ? Durch Gespräche mit meinen Arbeitskollegen, Freunden und Bekannten habe ich aber schnell festgestellt dass noch eine gewisse unsicherheit besteht wo man den Beachelorgrad vom Niveau her einordnen soll.

Daher habe ich mich entschieden das Diplom zu machen - bis dahin ist es allerdings noch ein langer Weg. 1 Semester :)

Grüsse

Elisabeth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden