Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Münchner

Prüfungsergebnisse

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

gestern hatte ich in Frankfurt die HZP. Nachdem ich dieses erfolgreich absolviert habe, habe ich mit einem Studenten aus Mannheim unterhalten. Dieser deklarierte mir, das die Situation an der Diploma mehr als glücklich erscheint. Darunter fällt insbesondere das Klausurenschreiben, die Bekanntgabe von Noten etc. Alles in allem ein Kuddel-Muddel. Das möchte ich aber so nicht akzeptieren, da ich der Meinung bin, wenn ich dafür monatlich 200 € bezahle, ich auch davon ausgehen kann, einen dementsprechenden Service angeboten bekomme.

1. Hat hierzu irgendjemand Erfahrungen??

2. Das Niveau in Englisch, sei sehr niedrig, da hier individuell auf die Bedürfnisse der Einzelnen eingegangen wird. Und man so, teilweise auch Klausuren schreibt, welche einem Vokabeltest gleichen und den eigentlichen Test als sekundär betrachten.

3. Es ist durchaus relastisch erscheint, ohne großen Mühen bei den Noten mindenstens und locker eine 2, x macht!!

4. Stimmt es das die Noten aus dem Vordiplom nicht zur eigentlichen Abschlussnote zählen.

Für eure zahlreichen Antworten bedanke ich mich!!!

Gruss Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Daniel,

da kann ich dir ja nur gratulieren!!!

Da mir das ja auch noch bevor steht...., wie wars es denn, also vom Ablauf her und so, was wurde denn da alles so gefragt.

Leider kann ich dir zu deinen Fragen nicht viel sagen, ich weiß nur, dass man jetzt in der Groupware die Noten einsehen kann. Das finde ich persönlich sehr gut.

VG

Annika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Annika,

dadurch das ich einen Fachwirt habe, musste ich nur an einem Beratungsgespräch teilnehmen. Allerdings hat mein griechischer Spezi, die mündliche Prüfung machen müssen. Du wirst hier sehr genau zu Deinem Lebenslauf befragt. Zu Deinen Arbeitgebern und zu Deiner tag-täglichen Arbeit. Lockere Atmosphäre. Aber aufjedenfall machbar, wenn Du nicht auf den Mund gefallen bist. Die wollen hören, wie Du argumentierst und das flüssige Reden ist ebenfalls sehr wichtig.

Schöne Grüsse

Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0