RaVora89

M.Sc. Uni Krems - Beratung / Hilfe

2 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo liebes Forum,

 

mein Name ist Ralf und ich bin Baujahr 89. Arbeite bei einem mittelständischen Automobilzulieferer in BaWü.

Bin gelernter Werkzeugmechaniker (Spritzguss) und habe anschließend eine nebenberufliche zweijährige Weiterbildung zum technischen Fachwirt bei der örtlichen IHK abgelegt sowie anschließend meinen AdA-Schein gemacht. Bin nun seit einem Jahr in der Qualitätssicherung in der Produktion tätig.

 

Durch Weiterbildung und einer höherwertigen Stelle bekommt man bei uns lediglich nur eine EG mehr (Metall/Elektro Tarif). Akademiker(Angestellter) bekommen weitaus höher!

 

Nun zu meiner Frage.:

Ich habe schon vieles hier im Forum gelesen als auch im Netz!

Bei uns in der IHK sagten die ganze Dozenten immer sie sind auf Stufe 6 im DQR sie sind jetzt mit den Wirtschaftsingenieure gleichgestellt. Ein Klassenkamerad witterte immer gegen diese Dozenten da er nach dem Fachwirt seinen Bachelor anfangen wollte, was er auch tat!

 

Der Betriebswirt etc. ist nun auf Stufe 7 eingeordnet!

 

Da ich mich sehr für QM und QS interessiere aber auch in richtung Akademisierung (da mich dies sehr interessiert) will bin ich nun am überlegen einen Master of Science ( nicht Professional Master) Qualitätsmanagement an der Uni Krems zu absolvieren um auf die Stufe 7 zu kommen und höherwertige Stellen im Unternehmen zu bekommen. Leider zählt bei uns im Unternehmen mehr der Titel als das können. (Frauen bei uns werden mit Meister/Fachwirt Schule in EG-Gruppen unserer Ingenieure eingestuft.)

 

Laut BaWü-Seiten muss ich Europäische Abschlüsse nicht zulassen und auch nicht den Namen der Hochschule tragen!

 

Um meine Statistik-Kenntnisse aufzufrischen, würde ich eine „akademische Weiterbildung“ bei der HFH machen!

 

Was meint ihr? Wie ist eure Erfahrung?

 

Danke im vor raus!

 

Euer Ralf!

bearbeitet von Markus Jung
Überschrift, Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wenn du dich akademisch weiterbilden möchtest, würde ich dir einen Bachelor empfehlen. Je nachdem kannst du schauen, ob dir aus dem Fachwirt etwas anerkannt wird.

 

Was hast du denn für einen Schulabschluss?


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden