Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NB

Neue Fernstudiengänge an der IUBH: Bachelor Pflegemanagement und Logistikmanagement

4 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Durch Zufall bin ich beim surfen auf die neuen Fernstudiengänge an der IUBH gestoßen.

Neben Soziale Arbeit B.A. gibt es ab 01.09.2016 auch die Möglichkeit

Pflegemanagement B.A. und Logistikmanagement B.A. zu studieren.

 

Da ich mich für ein Pflegemanagement Studium interessiere, habe ich mir die Studieninhalte mal angesehen.

Die Inhalte und das Konzept der IUBH konnten mich aber nicht überzeugen und ich bleibe bei meiner Wahl der Hochschule (und kann hoffentlich im Herbst starten).

Vielleicht hilft es dem einen oder der anderen ja bei der Entscheidungsfindung 😉

 

Lieben Gruß

Nina

 

bearbeitet von Markus Jung
Überschrift, Tags
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Nina,

 

kannst du genauer schildern, was dich an den Konzepten gestört hat?

 

Viele Grüße

Markus

 

Hier noch ein paar Infos zu den neuen Studiengängen:

 

Bachelor of Arts - Pflegemenagement

  • zur Zeit noch in der Akkreditierung (FIBAA)
  • Dauer 6, 8 oder 12 Semester
  • Kosten je nach Dauer 11.983 bis 12.667 Euro
  • 180 ECTS
  • Pro Semester 4-6 Klausuren
  • Weitere Infos direkt bei der IUBH*

 

Bachelor of Arts - Logistikmanagement

* = Affiliate-Links

1 Person gefällt das

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 22 Stunden, Markus Jung sagte:

Hallo Nina,

 

kannst du genauer schildern, was dich an den Konzepten gestört hat?

Hallo Markus,

vielen Dank für deine Ergänzung ☺️

 

Gestört hat mich in dem Sinne nichts, es ist lediglich für mich persönlich nicht das richtige Konzept.

Ich habe letztes Jahr meinen Fachwirt im Gesundheits-und Sozialwesen (IHK) abgeschlossen (mit Präsenz Samstags) und für die Prüfungen musste ich viel lernen. Das gestaltete sich letztes Jahr eher schwierig, im Schichtdienst mit Kind und Haushalt.

Nun habe ich im März einen Fernlehrgang bei der Fernstudienakademie begonnen und empfinde das Einsenden von Prüfungsaufgaben per Mail als wesentlich angenehmer. So bekomme ich Familie, Job und Fernlehrgang deutlich leichter unter einen Hut. Außerdem setzte ich mich gezielter mit dem Stoff auseinander und kann meine Erfahrungen einbringen.

Es sind also eher persönliche Erfahrungen die ich gemacht habe.

 

Ich finde es aber sehr gut, das die Anbieter ständig neue Fernstudiengänge anbieten, so dass jeder für sich sein "passendes" Fernstudium finden kann.

 

bearbeitet von NB
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 3 Stunden, MrsKnox sagte:

Fernkurse mit B.A. Studiengängen zu vergleichen ist aber auch etwas schwierig.

Da gebe ich Dir recht. Allein dadurch, dass jeder ein anderes privates und berufliches Umfeld hat. Außerdem hat ja jeder auch andere Ziele, die er mit dem Studium erreichen möchte.

 

vor 3 Stunden, MrsKnox sagte:

Und was stört dich an den Inhalten?

Stören tut mich nichts. Da legt ja jeder Anbieter andere Schwerpunkte.

Ich persönlich finde zum Beispiel die Schwerpunkte nicht interessant. Mir fehlt auch der Aspekt der Kommunikation, Visualisieren und Präsentieren. Das finde ich für einen Pflegemanager schon sehr wichtig.

 

vor 3 Stunden, MrsKnox sagte:

An der Fernuni deiner Wahl wird es nur Einsendeaufgaben geben?

Nicht nur, allerdings beschränkt sich die Anzahl der Klausuren im Studiengang auf 6 Klausuren. Davon werden mir durch den Fachwirt bereits 2 anerkannt, so dass ich lediglich 4 Klausuren schreiben muss.

An der Apollon Hochschule werden fast alle Prüfungsleistungen (bis auf die 6 Klausuren, eine Hausarbeit, ein Praktikumsbericht und die Thesis) in Form von Fallarbeiten (Einsendeaufgaben) bearbeitet.

Allerdings sind bei der Apollon Hochschule 6 Präsenzseminare dabei, die ja bei der IUBH gänzlich entfallen.

So hat eben jeder Anbieter Vor- und Nachteile. Da sollte jeder schauen was für Ihn passt.

 

bearbeitet von NB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0