Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
LuisMum

Überlegungen Pflegemanagement

3 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Ich möchte gerne Pflegemanagement studieren, im Moment schwanke ich zwischen der Apollon und der HFH.  Wie ist das mit den Klausurterminen bei der HFH geregelt? Gibt es da feste termine oder termine zur auswahl? Im Studiumführer habe ich dazu nichts gefunden. Ebenso wegen des Hauptpraktikums von 20 Wochen. Ich habe bis 2010 als SL gearbeitet, danach wegen der Kinder nicht mehr. Zum Zeitpunkt des Studienbeginns wären es etwas mehr als 5 Jahre her. Auf Station bin ich weiterhin als Schichtleitung eingeteilt. Kann ich auch das einbringen? Hat jemand von Euch auch Dinge aus anderen Weiterbildungen anerkennen lassen? Wie sind Eure Erfahrungen als Studenten mit Kindern? Habe zwei (5 und 1) und arbeite Teilzeit mit knapp 20 Stunden/Woche. Wie liegen die Präsenztermine zeitlich? Freitag/Samstag? Und in etwa uhrzeiten? Fragen über Fragen....vielleicht kann mir ja jemand ein paar Tipps geben. Meinen Termin zum Gespräch habe ich bald ;-) viele grüsse

bearbeitet von LuisMum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo LuisMum,

ich habe gerade mein 3. Semester an der HFH abgeschlossen, zwar Gesundheits-und Sozialmanagement und nicht Pflegemanagement, aber ein paar der Fragen kann ich trotzdem beantworten.

Deine Schichtleitungstätigkeit kannst du dir denke ich anerkennen lassen als Hauptpraktikum, allerdings muss wirklich alles bis ins kleinste Detail beschrieben sein, also genau was als Schichtleitung alles deine Aufgaben sind.

Die Klausuren sind immer Samstags, bei PM von 9-10.30 Uhr. Die Termine sind vorgegeben, aber wenn du an einem Termin nicht kannst sind in den nächsten Semestern weitere Termine möglich.

Präsenz ist einmal im Monat, meist Freitag 14-20.45 Uhr und dann Samstag 9-16 Uhr. Selten, aber kommt auch vor noch den Donnerstag davor ab 16 Uhr.

Aus meinem Kurs haben sich einige Inhalte aus anderen Studiengängen anerkennen lassen, ob das bei Weiterbildungen auch geht weiß ich nicht. Aus meiner Stationsleitungsweiterbildung konnte ich nichts ins Studium übertragen lassen.

Ich hab zwar keine Kinder, aber einige Mitstudenten bekommen Job+Studium+Familie ziemlich gut unter einen Hut.

Die HFH sagt  2h lernen täglich+ Präsenzen sind für das Studium nötig, aber meine Erfahrung ist das der Zeitaufwand doch weniger ist.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen, falls du noch Fragen hast kannst du dich gern melden.

LG Nici

2 Personen gefällt das

Ismen sind meiner Meinung nach nicht gut. Ein Mensch sollte nicht an einen Ismus glauben, er sollte an sich selbst glauben.

Ferris Bueller, aus "Ferris macht blau"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi LuisMum,

 

ich bin im 8. Semester des PM-Studiums an der HFH und werde versuchen deine Fragen zu beantworten:

 

Klausurtermine: sind fest und immer Samstags am Ende des Semesters. Pro Semster gibt es einen Klausurtermin pro Fach, wenn du den nicht wahrnehmen kannst besteht die Möglickeit, die Klausur jeweils im nächsten Semester nachzuschreiben. Alle Termine sind lange vorher bekannt und auch zuverlässig, deshalb kann man sehr gut planen.

 

Hauptpraktikum: versuch dir deine Leitungstätigkeit noch anerkennen zu lassen (am besten gleich, dann hast du es schriftlich), vielleicht rutscht du trotz der 5 Jahre noch mit durch. Ansonsten kannst du dir Schichtleitertätigkeiten, Praxianleitung oder Mitarbeit in Projekten und QM anerkennen lassen. Bei Fragen dbzgl. kannst du auch in Hamburg anrufen, die HFH versucht nach Möglichkeit auch individuelle Wege zu finden sich Tätigkeiten anrechnen zu lassen. Für eine Anrechnung reicht ein formloses Schreiben, in welchem Umfang und Zeitraum du welche managementrelevanten Tätigkeiten ausgeführt hast.

 

Anrechnung aus Weiterbildungen: habe ich persönlich nicht versucht, aber bei meiner Fachweiterbildung A+I hätte ich das auch unangemessen gefunden. Bei Weiterbildungen im Leitungsbereich sieht das anders aus, versuchen kann man es ja mal.

 

Präsenztermine: etwa 3 bis 4 Tage im Monat, entweder Donnerstag bis Samstag oder Freitag und Samstag. Donnerstags und Freitags von 14/15 Uhr bis ca. 20 Uhr, Samstags von 9-15/16 Uhr. Lässt sich mMn ganz gut mit 50% Stellumfang vereinbaren.

 

LG Higgins

1 Person gefällt das

8. Semester B.A. Pflegemanagement HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0