Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mamawuschel

Anrechnung der Credits im Semester

7 Beiträge in diesem Thema

So endlich ist meine Anerkennung gekommen, nun hätte ich eine Frage zur Berechnung pro Klausur.

Angenommen ich bin im 72Monatsmodell. Pro Semester darf ich also 15 Credits schreiben. Durch Anerkennung von Teilmodulen muss ich ja nur noch Teil 2 eines Modules schreiben, was passiert mit nicht verbrauchten Credits ? 

Beispiel Semester 1: Dienstleistungsmanagement (5c), Wissenschaftliches Arbeiten (5credits/ die anderen wurden angerechnet),je Teil zwei von Makro und Mikroökonomie (zusammen 4c) somit würde 1 Credit unverbraucht sein, nehme ich dieses mit in das nächste Semester ? 


07/13 -04/16 staatlich geprüfte Betriebswirtin - Personalwirtschaft (SGD)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Richtig, du nimmsd den 1 Credit mit ins neue Semester. Somit kannsd du dann im 2. Semester 16 verbrauchen. 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

vor 33 Minuten, AnnaBWL sagte:

Richtig, du nimmsd den 1 Credit mit ins neue Semester. Somit kannsd du dann im 2. Semester 16 verbrauchen. 

Was einem ja eigentlich nichts bringt, da es ja keine Module mit 1 CP gibt. Du müsstest also quasi 3 Grundlagen-Module (à 2 CP)  anerkannt bekommen, um ein Vertiefungsmodul (3 CP) schreiben zu können.

Übrigens richtet sich die Beschränkung nicht auf das Schreiben der Klausuren, sondern auf das Buchen im System.

bearbeitet von OldSchool1966

B.A. Betriebswirtschaft (Projektmanagement & Organisationspsychologie) - IUBH (Abschluss 02/2016)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, OldSchool1966 sagte:

Was einem ja eigentlich nichts bringt, da es ja keine Module mit 1 CP gibt. Du müsstest also quasi 3 Grundlagen-Module (à 2 CP)  anerkannt bekommen, um ein Vertiefungsmodul (3 CP) schreiben zu können.

Übrigens richtet sich die Beschränkung nicht auf das Schreiben der Klausuren, sondern auf das Buchen im System.

 

Richtig, aber das war ihre Frage.

Die Vertiefungsmodule haben immer nur 2 CP. Die Grundlagenmodule 3 CP.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, AnnaBWL sagte:

Richtig, aber das war ihre Frage.

 

Ich weiß...ich wollte es nur noch anfügen

 

vor 5 Minuten, AnnaBWL sagte:

Die Vertiefungsmodule haben immer nur 2 CP. Die Grundlagenmodule 3 CP.

Echt? Ich dachte anders herum. Wie schnell man das doch vergisst.

Okay, ich hatte auch keine Teilmodul-Anerkennungen. 😉


B.A. Betriebswirtschaft (Projektmanagement & Organisationspsychologie) - IUBH (Abschluss 02/2016)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, OldSchool1966 sagte:

Echt? Ich dachte anders herum. Wie schnell man das doch vergisst.

Okay, ich hatte auch keine Teilmodul-Anerkennungen. 1f609.png

Ja, ist so wie ich gesagt habe, kann man aber auch leicht verwechseln ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @AnnaBWL genau so geht es mir hab 3 Module zum Teil anerkannt bekommen und somit 9 Credits übrig ;) 


07/13 -04/16 staatlich geprüfte Betriebswirtin - Personalwirtschaft (SGD)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0