h.h.84

Modulbelegung Bildungswissenschaften

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

 

ich habe mit dem Studium der Bildungswissenschaft an der Fernuni Hagen begonnen und bin nun etwas verwundert wegen der Modul- bzw. Kursbelegung. Vielleicht hat ja jemand Erfahrung damit?!

Müssen bspw. in Modul 1A alle dort aufgeführten Kurse belegt werden oder entscheidet man sich jeweils für einen? Und hat vielleicht jemand die Unterlagen zu den Kursen "Wissenschaftstheoretische Zugänge zur Bildungswissenschaft" und "Entwicklung und Kommunikation als Grundbegriffe der Bildungswissenschaft" und braucht sie nicht mehr?

 

Schon einmal herzlichen Dank für eine Rückmeldung!

bearbeitet von Markus Jung
Überschrift

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ein Modul besteht in der Regel aus vier Kursen (in Psychologie), die ALLE belegt werden müssen.

 

Bei den Biwis besteht Modul 1A aus drei Kursen, die alle belegt werden müssen.

Steht auch hier: http://www.fernuni-hagen.de/KSW/portale/babw/studium/ws-201617/modul-1a/

 

Zitat

Alle Kurse müssen belegt werden, wenn Sie dieses Modul studieren möchten.

 

bearbeitet von psychodelix

Berufsbegleitendes Studium (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

3. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, h.h.84 sagte:

Und hat vielleicht jemand die Unterlagen zu den Kursen "Wissenschaftstheoretische Zugänge zur Bildungswissenschaft" und "Entwicklung und Kommunikation als Grundbegriffe der Bildungswissenschaft" und braucht sie nicht mehr?

Alte Unterlagen bringen Dir nur etwas zum "reinschnuppern". Belegen an der FernUni (und somit bezahlen) musst Du es trotzdem, wenn Du dort eine Klausur schreiben willst. Der "Handel" mit alten Unterlagen ergibt deshalb nicht wirklich Sinn...


Abgeschlossene Fernstudien: Dipl. Kaufmann, Dipl. Volkswirt (FernUni Hagen), Master of Laws (Universität Saarland)

Aktuelles Projekt: M.Sc. Wiwi an der FernUni (110 von 120 ECTS)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich studiere auch biwi in Hagen. Du musst alle drei Kurse belegen, sonst kannst du nicht zur Prüfung antreten. Aber es ist noch möglich die fehlenden Kurse nachzufordern.

früher gab es bei Modul 1b eine Wahlmöglichkeit, aber ab diesem Semester auch nicht mehr.

Ich wünsche dir viel Spass und Erfolg bei deinem Studium.


Praktische Psychologie NHAD

Bildungswissenschaft Fernuni Hagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Infos, das dachte ich mir schon, dass ich das so hätte machen sollen. Dann fordere ich mal schnell noch den Rest an.

Auch die weiterhin viel Erfolg beim Studium, csab8362!

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden