Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Diplomfernstudiengang "Informatik im Netz" - wieder ab Oktober 2006

1 Beitrag in diesem Thema

"Informatik im Netz" ist ein internet-basierter Aufbau-Studiengang für Nicht-Informatiker. Der Studiengang wird durch die drei Fachhochschulen des Landes Sachsen-Anhalt betreut:

* Hochschule Harz, Wernigerode

* Hochschule Anhalt, Köthen

* Fachhochschule Merseburg

In Zeiten starker Nachfrage nach IT-Spezialisten soll er interessierten Absolventinnen und Absolventen anderer Studiengänge die Möglichkeit bieten, zusätzlich ein Diplom in Informatik zu erwerben. Digitale Lehrmaterialien werden von den Studierenden nach eigener Zeiteinteilung und entsprechender Wahl von Studienschwerpunkten studiert. Die Korrespondenz zwischen Lehrenden und Lernenden erfolgt weitgehend auf dem elektronischen Weg (Foren, Video-Konferenz, Chat, E-Mail). Seminare, Übungen und Praktika werden teils über das Internet teils als Präsenzpraktika an den anbietenden Hochschulen durchgeführt. Die Zusammenarbeit der Studierenden erfolgt vorrangig über das Internet.

Der Studieninhalt ist in Module gegliedert, für die Credit Points erworben werden. Grundlegende Kenntnisse, die jeder Informatiker besitzen muß, vermitteln die Pflichtmodule Programmierung, Softwaretechnik, Rechner- und Betriebssysteme, Datenorganisation/ Datenbanken und Modelle der Informatik. Zusätzlich werden aus den übrigen Modulen je nach Interesse drei ausgewählt. Nach erfolgreichem Abschluß von acht Modulen (120 Credit Points) wird in der Diplomarbeit nachgewiesen, daß die Studierenden sich grundlegende Kenntnisse zur Lösung von Informatik-Aufgaben angeeignet haben. Sie erhalten dann den akademischen Grad Diplom-InformatikerIn (FH) verliehen.

Weitere Informationen und alle benötigten Unterlagen erhalten Sie auf der Webseite des Studienganges:

http://www.informatikimnetz.de

Quelle: Newsletter der AWW


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0