Markus Jung

Was für neue Studiengänge wünscht ihr euch?

63 Beiträge in diesem Thema

Physik

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich würde mir wünschen, dass Springer Campus einen konsekutiven Master anbietet, der auf dem Bachelor in Web- und Medieninformatik aufbaut.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen BA Verwaltung bzw. Public Management. Gabs mal bei der SRH Riedlingen, wurde nur leider aus dem Programm genommen.

2 Personen gefällt das

10. Semester B.A. Pflegemanagement HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten, TomSon sagte:

Physik

 

Trifft deinen Wunsch nicht ganz, aber am DISC der TU Kaiserslautern gibt es medizinische Physik im Angebot.


Casemanager in der ambulanten Kriminaltherapie (Forensische Psychiatrie), QMB und Auditor (DGQ) / Gesundheits- und Krankenpfleger / Fachkrankenpfleger für Psychiatrie / Administrator für Krankenhausinformationssysteme und forensische Dokumentation / Gesundheitspädagogik/-management B.A.

 

Bachelor Blog / 1. Semester Psychologie M.Sc. (MEU)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, Forensiker sagte:

 

Trifft deinen Wunsch nicht ganz, aber am DISC der TU Kaiserslautern gibt es medizinische Physik im Angebot.

Ja, ich weiß. winking face

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Theologie könnte eine der katholischen Hochschulen einen Fernstudiengang anbieten. Ich habe einmal solch einen Studiengang in Italien gesehen aber auch einen in den USA. Für den in Italien muss man eben italienisch lernen, andererseits sicherlich eines der besten Länder für katholische Theologie. Die Domschule in Würzburg bietet ja bereits Fernlehrgänge in Theologie an, die zum Religionslehreramt befähigen. Die könnten eventuell in Kooperation mit einer Hochschule ausgebaut werden.

 

Auch zu Geschichte oder Philosophie kann ich mir vorstellen, dass normale Hochschulen Fernstudiengänge dazu aufbauen.

Bearbeitet von Martin Macke
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten, Martin Macke sagte:

 

Meinst Du das wirklich ernst?!? Fehlt noch, dass unser Mormone einen Link verteilt......

 

 

lol  Na denn in Australien bei der CSU. Englisch kannst du gut.

 

http://www.csu.edu.au/courses/theology-and-religious-studies

 


Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere. [Konfuzius]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mir ein größeres Angebot an konsekutiven Mastern im Bereich Wirtschaftsrecht wünschen. Für Bachelorabsolventen in dem Bereich ist das Angebot noch recht übersichtlich. 

Umso mehr freue ich mich, dass die PFH ihr Angebot dahingehend erweitert hat.

1 Person gefällt das

Bankfachwirt (IHK), Bankbetriebswirt (Frankfurt School), LL.B. Wirtschaftsrecht 7. Semester (DIPLOMA Hochschule)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?