Markus Jung

Osteraktion bei onlineplus: Bis zu 33 Prozent Rabatt

15 Beiträge in diesem Thema

Servus Kathiii,

 

der Rabatt ist abhängig, dass alle bis zum Ende durchhalten.

Habe die Info direkt von der Beratung telefonisch erhalten. Der Zusatzvertrag "Rabatt" regelt dieses.

Kannst gerne nochmals dort nachhaken oder es dir via email bestätigen lassen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich habe nochmal mit denen geredet. Also es müssen alle einen Monat dabei bleiben damit der Rabatt greift. Das sollte zu schaffen sein :D

Und die Anmeldung muss bis zum Wochenende da sein.

Sollen wir mal eine whattsapp Gruppe erstellen? 

Hier schonmal meine Nummer:

01732017325

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kleingedruckte Sternchen auf der Website zur Aktion, tut folgendes kund:

 

Zitat

Die Verrechnung des Aktionsnachlasses erfolgt mit der monatlichen Rate und nur, wenn eine verbindliche Anmeldung aller Mitbewerber zu einem einheitlichen Studienbeginn erfolgt sowie das Studium nicht von einem oder mehrere/n Teilnehmer/n innerhalb der vierwöchigen Widerrufsfrist vorzeitig abgebrochen wird. Erfolgt bei zwei gemeinsamen Bewerbern der Abbruch eines Mitbewerbers, entfällt der Rabatt von 22 % vollständig; erfolgt der Abbruch eines Mitbewerbers von zweien, reduziert sich der Rabatt von 33 % auf 22%. Brechen beide Mitbewerber ab, entfällt der Rabatt ebenfalls vollständig.

 


Staatlich anerkannter Erzieher | Sozialmanagement (berufsbegleitendes Seminar) | Staatlich geprüfter Betriebswirt (AWS | BSW) | Fachwirt Facility Management (GEFMA) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach Ablauf der Widerrufsfrist ist dann üblicherweise eine Kündigung erstmals nach sechs Monaten ab Beginn möglich.

Zitat

 

§ 5 Kündigung

 

(1) Der Teilnehmer kann den Fernunterrichtsvertrag ohne Angabe von Gründen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres nach Vertragsschluss mit einer Frist von sechs Wochen, nach Ablauf des ersten Halbjahres jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Das Recht des Veranstalters und des Teilnehmers, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt.

 

 

Davon abweichende für den Teilnehmer günstigere Regelungen sind möglich.


Markus Jung (InfosXING, LinkedIn, Twitter, Blog)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann ist das eben so. Die Dame kannte sich nicht aus, da diese hilfsweise eingesprungen war.

 

Dennoch: ich bin nicht dabei. Das wird mir alles zu viel. Habe aktuell einen anderen anstrengenden Studiengang (Wirtschaftsrecht) und 2 Fernlehrgänge (SGD/Laudius) parallel laufen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?