dinc15

Studieren neben der Schule ?

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

Ich bin grad in der 11. Klasse (Gymnasium), also nächstes Jahr 06/07 12. Klasse und würde gerne den Studiengang "Bachelor of Science" in Mathematik belegen und nach der 13 (Abitur), hab ich dann vor ganz normal an der Uni Physik zu studieren. Jetzt würde ich gerne wissen , ob dies möglich (Zulassung usw...) und wie viel es kosten würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi dinc15,

Es ist grundsätzlich möglich sich als Akademiestudierender bei der Fernuniversität in Hagen schon während der Schulzeit einzuschreiben und Leistungen zu erbringen. Die absolvierten Scheine werden allerdings erst "gültig" wenn du dein Abitur gemacht hast und somit die allgemeine Hochschulreife erlangt hast.

Bei uns in Heidelberg gibt es sogar eine Institution, die solche ehrgeizigen Ziele fördert: Die Young Business School: www.ybs-heidelberg.de bzw. www.ijm-online.de

Ich bin selbst dort Schüler und habe parallel zur Schule angefangen BWL zu studieren. Soweit ich informiert bin, kannst du aber auch aus ganz Deutschland an den Programmen der Young Business School teilnehmen... Müsstes mal nachfragen!

Studiengebühren gibt es ja in Hagen als Stadt in Nordrheinwestfahlen nicht, allerdings musst du Material sprich die Kurseinheiten, die dir zugeschickt werden, bezahlen. Diese belaufen sich, je nach dem wie viel Kurse du belegst auf ein paar hundert Euro pro Semester.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt gibt es auch bei Fernstudium-Infos.de noch weitere Infos zum Schülerstudium an der Young Business School:

http://www.fernstudium-infos.de/fernstudium-allgemein/28804-young-business-school-per-fernstudium-schon.html


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden