zig

Vertiefung gesucht: Online-Redakteur/Journalist

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich bin selbständig als Online-Redakteur und habe auch ein paar Jahre Berufserfahrung. Jetzt würde ich gerne mein handwerkliches Wissen auffrischen. Ein Fernstudium "Online-Redakteur" (sgd, ils) bringt mir nix, da ich den technischen Anteil beherrsche - der macht meist 50% aus. Ich suche was zur Perfektion des Schreibstils und möchte "modulartig" meine Lücken schließen im Bereich Rechtsfragen und aktuelle Standards. Hat jemand einen Tipp für mich?

(im Bereich Norddeutschland wäre genial)

Schon mal danke im Voraus! :o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Vielleicht ist die Deutsche Fachjournalisten-Schule (DFJS) etwas für dich? - Da kannst du außer einigen Pflichtmodulen die Module frei wählen. Dort studiere ich selbst zur Zeit.

Hier das Forum zur DFJS:

http://www.fernstudium-infos.de/dfjs/

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Antwort.

Ich hab mir das angesehen, klingt interessant und würde mich auch interessieren. Allerdings ist dort morgen Bewerbungsschluss - für ein Fernstudium recht ungewöhnlich. Gibt es denn wirklich so viele Interessenten?

Über's Knie brechen kann ich die Anmeldung nicht ...

Hast du eine Ahnung, wie oft die Kurse im Jahr starten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde einfach mal nachfragen, ob der Anmeldeschluss wirklich so absolut zu sehen ist. Vermutlich gibt es zwei bis drei Start-Termine im Jahr - ich habe im Januar begonnen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibt es denn wirklich so viele Interessenten?

Laut Interview in der ZEIT bewerben sich rund 400 Interessenten auf 75 vorhandene Plätze...

Viele Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden