coach

Anerkennung erbrachter Studienleistungen

4 Beiträge in diesem Thema

Hi @all,

kurz zu mir, ich höre auf den Namen Martin, bin 25 und komme aus München. Bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Fernstudiengang. Nachdem ich letzte Woche das Forum der FH-Nordhessen durchstöbert habe, habe ich mir gerade ein "paar" Stunden in eurem Forum gegönnt. War letzte Woche schon fast vor der Anmeldung bei der FH-Nordhessen. Glücklicherweise hab ich aber heut noch bei euch reingeschaut.

Was soll ich jetzt nur machen? Irgendwie hören sich beide Angebote gut an.

Vorteil FH-Nordhessen: günstiger (197 Euro/Monat), Vorlesungen/Prüfungen

in München

Nachteil FH-Nordhessen: wohl nicht wirklich so anerkannt in der Wirtschaft?!?,

Studienleistungen werden mir nicht anerkannt

8 Semester

müsste mich bis Mitte August einschreiben

Vorteil Euro-FH: super Beiträge im Forum hier!:)

kann jederzeit Anfangen

Studienleistungen werden mir anerkannt?!?

Nachteil EUro-FH: teurer (Grundpreis, Auslandssemester, 7*Hamburg, öfter

Urlaub nehmen)

Habe für drei Semester an der FH-Heilbronn Verkehrsbetriebswirtschaft studiert und einige Studienleistungen erbracht. Wurde dann aber aufgrund VWL (Lieblingsfach!!!) zwangsexmatrikuliert. Frage: Werden mir diese Leistungen angerechnet? z.B. Mathe, ABWL, Buchhaltung, Bilanzierung, KLR, EDV 1 u. 2 jeweils 4 Credits / Organisation, Absatz (Marketing), 2 * WPF, Verhalten, Einführung für Seminararbeiten jeweils 2 Credits. Können mir diese erbrachten Studienleistung irgendwie angerechnet werden? Intresieren würde mich ob dadurch vielleicht sogar ganze Blöcke wegfallen würden.

Hoffe ihr könnt mir helfen! Vielen Dank schon mal

Grüße Martin


HFH Hamburg BWL Studienzentrum München

3/4. Semester

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Martin,

um hier eine verbindliche Antwort zu erhalten, würde ich mich an deiner Stelle direkt an das Prüfungsamt der Euro-FH wenden.

Ich gehe aber schon davon aus, dass dir zumindest Teile deiner Vorleistungen angerechnet werden können.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du!

Wie Markus schon sagte, da würde ich einfach bei der Euro-Fh anrufen und bei denen anfragen.. wenn du bereits nach dem ECS studiert hast, dürfte es m.E. nicht so viele Probleme mit dem Transfer geben.

lg

rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey

vielen Dank für eure schnellen Antworten. Das Prüfungsamt hab ich schon vor ein paar Wochen mal kontaktiert. Leider geben die erst Auskünfte wenn man angemeldet ist. schade schade Vielleicht meld ich mich einfach mal an und schau was mir angerechnet wird. Falls mir das dann zuwenig ist kann ich mich immer noch inerhalb eines Monats abmelden.

Grüße Martin:)


HFH Hamburg BWL Studienzentrum München

3/4. Semester

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden