Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Berufsbegleitender Zertifikatsstudiengang in Facility Management

1 Beitrag in diesem Thema

Parallel zum erfolgreichen Masterstudiengang Facility Management (FM),

der im kommenden Herbst in die dritte Runde geht, startet ein

Zertifikatstudiengang Facility Management. Angeboten wird auch er

gemeinsam von Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule und Verbund IQ gGmbH,

einem auf den Bedarf von technischen Fach- und Führungskräften

spezialisierten Weiterbildungsanbieter. Der Zertifikatstudiengang

richtet sich speziell an praxiserprobte Techniker und Spezialisten in

FM-Abteilungen.

Der berufsbegleitende Zertifikatstudiengang zum Facility Manager an

der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg beginnt am 26. Oktober

2006. Die Dauer beträgt rund zwölf Monate. Gegenüber dem bewährten

Masterstudiengang ist das Zertifikatstudium damit um ein halbes Jahres

kürzer.

Diese verkürzte Dauer begründet Verbund IQ als Veranstalter damit,

dass das Zertifikatstudium sich speziell an berufserfahrene

Entscheider und Praktiker im Facility Management richtet, die ihr

Dienstleistungsangebot aufwerten und ihr praxiserprobtes Know-how auf

akademisches Niveau stellen möchten. Im Vordergrund des

Zertifikatstudiengangs steht die Ergänzung von profundem

Erfahrungswissen durch theoretische Erkenntnisse.

Damit die Studierenden Beruf, Familie und Studium sinnvoll in Einklang

bringen können, kombiniert der Zertifikatstudiengang Facility

Management die Vorteile eines Präsenzstudiums mit denjenigen eines

Fernlehrgangs. Die acht Präsenzphasen des Studiengangs finden jeweils

freitags und samstags statt, gelegentlich auch donnerstags. Die

Dozenten - Professoren der Fachhochschulen Nürnberg und München und

Lehrbeauftragten aus der Wirtschaft - vertiefen in den Präsenzphasen

die Inhalte der Lehrbriefe. Diese werden von den Studierenden im

Vorfeld selbstständig erarbeitetet. Mit der Ausarbeitung einer

Fallstudie, die dem beruflichen Alltag der Teilnehmer entspringen kann

und das neu erworbene Wissen umsetzt, schließt der

Zertifikatstudiengang.

Inhalte des berufsbegleitenden Zertifikatstudiengangs Facility

Management, sind unter anderem Qualitätsmanagement, technische und

kaufmännische Grundlagen, Projektieren/Planen/Baurecht, CAFM,

technisches Gebäudemanagement, kaufmännischer Gebäudebetrieb und

infrastrukturelle Dienste. Nach erfolgreichem Abschluss des

Studiengangs erhalten die Teilnehmer ein Hochschulzertifikat.

Gegenüber dem Masterstudiengang müssen die Teilnehmer nicht unbedingt

einen Hochschulabschluss vorweisen, um den Zertifikatstudiengang

Facility Management belegen zu können. Aufnahmebedingung für den

Zertifikatstudiengang sind entweder eine erfolgreich abgelegte

staatlich anerkannte Prüfung zum technischen Meister oder zum

Techniker und mehrjähriger Berufserfahrung auf dem Gebiet Facility

Management. Als alternative Voraussetzung gilt ein erfolgreich

abgeschlossenes Hochschulstudium mit mindestens zweijähriger

einschlägiger Berufserfahrung. Über die Anerkennung der einzelnen

Studienvoraussetzungen entscheidet eine Prüfungskommission der

Nürnberger Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule.

In der Studiengebühr von 4.960 Euro sind enthalten: Die

Lehrveranstaltungen in der Regelstudienzeit, Gebühren für die

erstmalige Prüfung, sämtliche von Verbund IQ gestellten

Studienunterlagen sowie Getränke und Pausensnacks.

Die Studiengebühr kann auf Wunsch in 12 Monatsraten à 424 Euro bezahlt

werden (Gesamtpreis: 5.088 Euro).

Der Zertifikatstudiengang Facility Management beginnt - wie auch der

Masterstudiengang Facility Management - am 26. Oktober und endet am

12. September 2007 (Masterstudiengang: März 2008). Anmeldeschluss für

beide Studiengänge ist der 30. September 2006.

Eine Informationsveranstaltung zum Studienangebot Facility Management

findet am 16. September 2006 an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule

Nürnberg statt.

Quelle: Presse-Mitteilung der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0